Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Dienstag, den 11.01.2022

Neu auf Netflix: Film und Serienhighlights im Januar 2022

Es ist mal wieder so weit. Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende und damit geht bei Netflix-Nutzern einmal mehr die Frage einher, auf welche Filme und Serien man sich für das kommende Jahr schon einmal freuen darf, die dann ab Januar auf Netflix abrufbar sind. Das sorgt in der Regel für große Freude bei den Kunden der Streaming-Dienste, da neue Inhalte immer auch erneute Abwechslung und Unterhaltung versprechen. So können all jene, die das Gefühl haben, alles bei Netflix schon einmal gesehen zu haben, sich viele ausgiebige Filmabende zum Anfang des neuen Jahres freuen. Dabei wird so ziemlich jedes Genre bedient, sodass Action-Fans gleichermaßen auf ihre Kosten kommen, wie Sportfanatiker oder Glücksspielbegeisterte, die im echten Leben gerne einmal einen Casino Bonus ohne Einzahlung in Anspruch nehmen und auch im Heimkino gerne spannende Geschichten rund um die größten Casinos der Welt anschauen.

Wir haben uns einmal angesehen, welche Neuerungen das Angebot von Netflix im Januar vorweisen wird und die besten Filme und Serien herausgesucht, die es ab Jahresanfang beim Streaming-Giganten zum Anschauen geben wird.

The Office

Wer die deutsche Kultserie „Stromberg“ gesehen und geliebt hat, für den führt an diesem Vertreter auf der Liste der Neuerscheinungen bei Netflix kein Weg vorbei. „The Office“ ist nämlich die amerikanische Version des deutschen Klassikers. Beide Serien sind als Ableger der britischen Ur-Version mit Ricky Gervais in der Hauptrolle zu verstehen.

Ab dem 15. Januar wird der Büroalltag des Amerikaners Michael Scott in dieser „Mockumentary“ nun auch dem deutschen Publikum zugänglich. Dabei wird der Chef des namensgebenden Büros in einer amerikanischen Papiergroßhandelsfirma von Steve Carell gespielt. Wie auch schon bei der deutschen Version leidet auch Michael Scott als Boss in „The Office“ unter stetiger Selbstüberschätzung, was seine Führungsqualitäten und seinen Humor angeht. Insbesondere der unangenehme Humor, der immer wieder die Grenzen des guten Geschmacks sprengt, sorgt bei Zuschauern für eine Mischung aus Gelächter und Fremdscham. Vor diesen humoristischen und politisch unkorrekten Verfehlungen ist keiner sicher, weder der Karneval in Uruguay, noch der nächste Kollege im Büro.

3 Engel für Charlie

Als ein wahrer Klassiker gilt die Serie „3 Engel für Charlie“, die ab 1976 im US-Amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Insbesondere der daraufhin produzierte Kinofilm von McG, der 2000 in die Kinos kam, dürfte vielen Filmbegeisterten auch heute noch ein Begriff sein. Rund 20 Jahre später erschien eine Neuauflage des Klassikers in den deutschen Kinos. Genau diese Version können Interessierte nun auch bei Netflix anschauen und sich ein eigenes Bild davon machen. Während die Grundidee der Geschichte weitgehend erhalten blieb, gibt es dennoch auch einige Modernisierungen, die für Abwechslung und frischen Wind sorgen.

Harry Potter

Mit dem Übergang ins neue Jahr ist auch eine Filmreihe auf Netflix angekommen, deren Erscheinen auf der Streaming-Plattform für überaus große Freude bei zahlreichen Fans sorgen dürfte. Passend zum gerade gefeierten 20. Jubiläum des ersten Teils der Reihe kommen nun nämlich die Harry-Potter-Filme auf Netflix. Und das als Gesamtpaket. Bei allen, die schon damals an den Vorgängen der berüchtigten Zauberschule Hogwarts und seinen Schülern interessiert waren, steigt damit vermutlich jetzt schon die Vorfreude auf einen ausgelassenen Filmabend, bei dem dank Netflix nun voll und ganz in die Welt von Harry Potter und seinen Freunden (und Feinden) eingetaucht werden kann. Seit dem 1. Januar stehen alle 8 Teile der Filmreihe zum Abruf bereit.

Fantastische Tierwesen

Pünktlich zu Neujahr wurden auch die beiden bisher veröffentlichten Teile der Spin-Off-Reihe, die sich ebenfalls mit dem Universum aus Harry Potter auseinandersetzen, auf Netflix abrufbar. Die Filme, die die fantastischen Tierwesen sowie den bösen Zauberer Grindelwald und seine Machenschaften zum Thema haben, setzen zeitlich früher ein, als die Harry-Potter-Filme es tun. So befinden wir uns hier zeitlich in den 1920er-Jahren in Amerika und begleiten die Reise des jungen Abenteurers Newt Scamander, der für sein neuestes Buch um die Welt reist. Eine Durchaus gelungene und würdige Erweiterung zu den legendären Harry-Potter-Filmen, die für alle Fans, die sich selbst wünschten, Hogwarts besuchen zu können, zum Pflichtprogramm gehören dürfte.

Angry Birds: Verrückter Sommer

Bei den Neuerscheinungen wird aber natürlich auch an die jüngere Zielgruppe gedacht. Für ein wenig Exotik und Abwechslung sorgt dafür beispielsweise die neue Serie, die auf dem Spieleklassiker Angry Birds basiert. Mit dieser Serie soll nun die Geschichte von den drei Freunden Red, Bomb und Chuck erzählt werden, die ihre Ferien in einem Sommercamp verbringen. Eigentlich klingt das nach einer Menge Spaß. Wer die Videospiele einmal gespielt hat, der weiß aber, wie fies die grünen Schweine sein können, die es als Gegner zu besiegen gilt. In der Serie schlagen diese ihr Lager nun leider unweit vom Sommercamp der Vögel auf. Da sind Reibereien und Streiche schon vorprogrammiert. Der neue Spaß für die kleineren Zuschauer soll am 28. Januar bei Netflix an den Start gehen.
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Drei tiefgründige, psychologisch unterschätzte Filme
Die 7 besten Indie Filme aus dem Jahr 2021
Tod auf dem Nil nochmal auf der großen Leinwand
Spider-Man und das Multiversum
Zusammen gegen Corona: Aus Kinostar wird Impfstar
The Cincinnati Kid & Owning Mahowny
Filmempfehlungen für einen geselligen Winterabend
Top 7 Weihnachtsfilme: Klassiker für Groß und Klein
Attraktiv oder talentiert?
Weihnachtsfilme auf Netflix

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2022 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.