Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Cineclub - Neustarts: 12.06.2024


 
  • Alles steht Kopf 2Alles steht Kopf 2
    US-amerikanischer Animationsspaß, Familienunterhaltung (Fortsetzung zu Alles steht Kopf) von Kelsey Mann: Mit ihren 13 Jahren ist Riley nun endgültig in der Pubertät und natürlich spielen ihre Emotionen wieder verrückt. Eigentlich dachten Freude, Kummer, Wut und Ekel, dass alles geregelt sei, doch Irrtum. Eine größere Zentrale muss her, denn neue Emotionen wie Zweifel, Neid oder Peinlich brauchen auch ihren Platz und als Riley an ihre neue Schule kommt und auch ins Eishokey-Team aufgenommen werden soll, werden die alten Emotionen von den neuen Emotionen sogar ausgesperrt!
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Disney - Länge: 96 Min. - FSK: 0 - OT: Inside Out 2)
     
  • Ein SchweigenEin Schweigen *
    Belgisch-französisches Drama von Joachim Lafosse mit Daniel Auteuil, Emmanuelle Devos, Matthieu Galoux und Jeanne Cherhal: Seit nunmehr 25 hat Astrid, Ehefrau des Anwalts Francois Schaar geschwiegen und kam damit bisher auch ganz gut durch. Doch nun beschließen die eigenen Kinder, nach Gerechtigkeit zu streben und damit gerät nicht nur das Lügengebäude und auch das familiäre Gleichgewicht gehörig aus den Fugen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Arsenal - Länge: 99 Min. - FSK: 12 - OT: Un silence)
     
  • FossilFossil *
    Deutsches Drama von Henning Beckhoff mit Markus Hering, Ruth Reinecke, Victoria Schulz und Sohel Altan Gol: Der Kohleaussteig in Deutschland scheint unvermeidlich, doch Tagebauarbeiter Michael ist stur. Er indentifiziert sich so sehr mit seiner Arbeit, dass er jegliche Veränderungen ablehnt und stets dabei versucht, seine Kollegen von seiner Meinung zu überzeugen. Doch mit der Zeit verliert der Sturkopf zunehmend an Rückhalt in seinem Umfeld und auch bei seiner Familie.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: missingFilms - Länge: 93 Min. - FSK: 12)
     
  • Sleep With Your Eyes OpenSleep With Your Eyes Open *
    Taiwanesisch-südamerikanisches Drama (OmdU) von Nele Wohlatz, mit Xiao Xing Cheng, Wang Shin-Hong, Liao Kai Ro und Nahuel Perez Biscayart: Mit gebrochenem Herzen treibt es die Taiwanesin Kai nach Brasilien, wo sie Arbeit im Regenschirmladen von Fu Ang findet. Doch die Regenzeit bleibt aus und Fu Ang muss den Laden schließen. Auf der Suche nach ihm begegnet Kai unter anderem chinesischen Gastarbeitern, die in einem Edelhochhaus leben und sich mit den dortigen Weißen reiben. Auch Xiao Xin läuft Kai über den Weg und in seinen Geschichten findet sie sich wieder.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Grandfilm - Länge: 97 Min. - FSK: 16 - OT: Dormir De Olhos Abertos )
     
  • ProblemistaProblemista *
    US-amerikanische Komödie (OmdU) von Julio Torres mit Julio Torres, Tilda Swinton, RZA und Isabella Rossellini: Der junge Spielzeugdesigner Alejandro will Spielzeuge für Hasbro entwerfen und begibt sich dafür von El Salvador in die USA. Dort kümmert sich Alejandro derweil um den kryogenisch eingefrorenen Körper von Künstler Bobby, dessen Frau Elizabeth sich um das Vermächtnis ihres Mannes kümmert. Da Alejandros Arbeitsvisum bald ausläuft, bietet Elizabeth dem Latino an, sich um dessen Visum zu kümmern, wenn Alejandro eine Ausstellung von Bobbys Kunstwerken organisiert.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Universal - Länge: 97 Min. - FSK: 12)
     
  • Der Schatten des KommandantenDer Schatten des Kommandanten *
    US-amerikanisch-deutscher Dokumentarfilm (OmdU) von Daniela Völker mit Hans-Jürgen Höß und Anita Lasker-Wallfisch: In dieser Doku taucht Hans Jürgen Höss, Sohn von Rudolf Höss, dem berüchtigten Kommandanten des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz, in das mehr als dunkle Erbe seines Vaters ein, welches die Welt einst nachträglich verändert hat.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Warner - Länge: 107 Min. - FSK: 12 - OT: The Commandant’s Shadow)
     
  • Der Sohn des MullahsDer Sohn des Mullahs *
    Schwedisch-iranische Dokumentation (OmdU) von Nahid Persson Sarvestani: Diese Doku berichtet über Roohollah Zam, seines Zeichens iranischer Journalist, der immer mehr über die Machenschaften des Mullah-Regimes berichtete und daher bald um sein Leben bangen musste. Er floh daher nach Frankreich, gründetete dort den Nachrichtensender "Amadnews" und deckte immer mehr üble Machenschaften der Mullahs auf. Doch dann wird Zam von Vasallen des Regimes entführt, zurück in den Iran gebracht und nach einem Schauprozess zum Tode verurteilt.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Rise and Shine - Länge: 104 Min. - FSK: 12 - OT: Son of the Mullah)
     
  • Niemals allein, immer zusammenNiemals allein, immer zusammen *
    Deutsche Dokumentation von Joana Georgi: Diese Doku begleitet fünf Berliner Aktivistinnen für ein ganzes Jahr und zeigt auf, wie diese sich mit ihrem Idealismus und Organisationstalent für soziale und politische Anliegen einsetzen und dabei auch auf soziale Medien wie Tik Tok, Instagram und Youtube setzen.
    - Trailer anschauen
    (Filmverleih: Neue Visionen - Länge: 95 Min. - FSK: 12)
     
 

aktuelle Neustarts

vorherige Startwochen:
- 30.05.2024
- 23.05.2024
- 16.05.2024
- 09.05.2024
- 02.05.2024
- 25.04.2024
- 18.04.2024
- 11.04.2024
- 04.04.2024
- 28.03.2024
Archiv 2001-2006



aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 



[Film bewerten]

zurück zur Cineclub-Homepage