Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Vor ihren Augen


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** *** ***** **** **** - **** **** 84%
 

 
13 Jahre nach dem Mord an der Tochter seiner Kollegin Jess findet Ex-FBI-Agent Ray Kasten (Chiwetel Ejiofor) neue Hinweise auf den Täter und löst damit eine Lawine aus Erinnerungen und neuen tragischen Ereignissen aus. Thriller mit einer überragenden, von Trauer zerfressenen Julia Roberts, der vor allem von seiner Spannung lebt und am Ende mit der Erwartung des Zuschauers spielt.

Vor ihren Augen (mit Julia Roberts)


Als Ray Kasten (Chiwetel Ejiofor) in den behördlichen Strafakten das Bild von Beckwith (Joe Cole) findet, ist er sofort davon überzeugt, den Mann zu sehen, der ihm 12 schlaflose Jahre beschert hat, weil er einst die Tochter seiner Kollegin und Freundin Jess (Julia Roberts) brutal ermordete. Er fliegt also von New York nach L.A. und besucht Clair Sloane (Nicole Kidman), die damals als Anwältin mit ihm für die Anklage gegen den Täter kämpfte, was aber der damalige Oberstaatsanwalt Morales (Alfred Molina) mit allen Mitteln zu verhindern wusste, weil der Täter gleichzeitig ein Anti-Terror-Informant war.

Obwohl es weh tut, die alten Erinnerungen aufzuwühlen, steht sein Ex-Kollege Bumby (Dean Norris) heute wie damals an Rays Seite. Gemeinsam versuchen sie, diesmal alles richtig zu machen, damit der Täter nicht ein zweites Mal ungeschoren davonkommen kann. Doch immer wieder kommen die alten Details an die Oberfläche zurück und erneut spielt Reg Siefert (Michael Kelly), ein weiterer Ex-Kollege, eine tragische Rolle.

Vor ihren Augen (mit Julia Roberts)


Während sich für den Zuschauer nur sehr langsam enthüllt, was 12 Jahre zuvor geschehen war, gibt es mit dem Wiedersehen zwischen Ray und Jess einen Schlüsselmoment, der augenblicklich die Spannung anschürt, die bis zum Filmende anhält: Wenn man Julia Roberts erblickt, die von Trauer zerfressen ist und sich dennoch eisern unter Kontrolle hält, ahnt man sofort, dass Billy Rays Film in menschliche Abgründe und tiefe Tragik blickt. Und immer wieder – schön gleichmäßig über den Film verteilt – hat Julia Roberts ganz starke Momente: Einer davon, wenn sie im Fahrstuhl auf den Spiegel einschlägt... Chiwetel Ejiofor und Nicole Kidman spielen ebenfalls gut, vor allem letztere kann allerdings nur einmal richtig positiv auffallen, als sie einen kurzen Blickwechsel mit Ross Partridge hat, der ihren Mann Ellis verkörpert.

Technisch kann „Secret in Their Eyes“, so der Originaltitel leider nicht immer hundertprozentig überzeugen. Die scheibchenweise ineinander verschachtelten Rückblenden zwingen gewaltig zum Aufpassen und sind nicht immer sofort leicht auseinander zu halten. Bei Bobby ist es in der Gegenwart das Hinken, bei der von Nicole Kidman verkörperten Claire sind es Kleidung und Frisur, die die Zeitebenen unterscheiden, aber bei Ray, Jess und Reg Siefert muss man manchmal raten.

Vor ihren Augen (mit Julia Roberts)

Das Drehbuch von „Vor ihren Augen“ setzt sich unter anderem intensiv damit auseinander, was Schuldgefühle und verpasste Gelegenheiten aus einem Menschen machen können. Währenddessen lebt die unterschwellige Spannung von der parallelen Chronologie der Ereignisse. Damals wie heute wird der der Täter ermittelt und gejagt. Es sind die gleichen Personen beteiligt, die es bei der zweiten Chance unbedingt besser machen wollen. Mit gewissen hervorgehobenen und schließlich auch in schnelleren zusammengeschnittenen Rückblenden nochmal gezeigten Dialogen erzeugt Billy Ray vor dem Finale eine Erwartungshaltung beim Zuschauer, mit der er dann ganz bewusst spielt.
Julia Roberts.

Vor ihren Augen (mit Julia Roberts)

Jetzt vor ihren augen (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.




 

 

Fakten
Originaltitel:
Secret in Their Eyes
 
deutscher Kinostart am:
09.06.2016
 
Genre:
Thriller
 
Regie:
Billy Ray
 
Dieser Film wurde bewertet von:
Frank (86%) & RS (82%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!


 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
01.09.2020 23:00 ZDF
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.
» Alle TV-Termine anzeigen




Newsletter: So wird keine neue Kritik verpasst!

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

© 2020 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.