entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Hook


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** ***** *** **** ***** - **** ***** 90%
 

 
Der erwachsene Peter Pan (Robin Williams) muss zurück ins Nimmerland, um seine Freunde vor dem fiesen Kapitän Hook (Dustin Hoffman) zu retten. Großartiges Popcornkino von Steven Spielberg. Cineclub Film- und Classic-Tipp!

Hook mit Robin Williams, Dustin Hoffman und Julia Roberts


Peter Banning (Robin Williams) ist ein liebender Vater, der durch ständige Geschäftstermine aber kaum Zeit hat, sich um die Belange seiner beiden Kinder zu kümmern. Auch die Tatsache, dass er stets ein Handy bei sich führt, um keinen Anruf zu versäumen, wirft nicht unbedingt ein gutes Licht auf das ohnehin schon getrübte Bild, das vor allem sein Sohn von ihm hat. Als der Karrieremensch dann samt Familie seine ehemalige große Liebe Wendy (Maggie Smith) besucht, die inzwischen als Großmutter von Peters Kindern agiert, wird ihm sein erfolgsorientiertes Yuppieverhalten schnell zum Verhängnis: Denn eines Nachts werden die Banning-Kinder auf mysteriöse Weise entführt und so muss sich Peter nicht nur an seine Kindheit erinnern, sondern auch in eine Welt weit weg des tristen Alltags eintauchen, um seine Kinder aus den Fängen des fiesen Kapitän James S. Hook (Dustin Hoffman) zu befreien.

Doch der phantasielose Familienvater hat längst all seine Kräfte von damals verloren und glaubt auch im "Nimmerland" nicht, dass er einmal Peter Pan war. Und so versuchen die “verlorenen Jungs", deren Anführer Peter einst war, gemeinsam mit der Zauberfee ’Glöckchen’ (im Original “Tinkerbell“, Julia Roberts), ihm die Erinnerungen zurück zu holen. Dies wird auch höchste Zeit, lässt sich doch der Banning-Sprössling derweil immer mehr von Kapitän Hook und dessen Gehilfen Smee (Bob Hoskins) einlullen. Denn auf dem Piratenschiff macht alles viel mehr Spaß als zu Hause... Als das Herz von Peter durch gewisse Situationen dann aber endlich aufweicht, beginnt der erwachsene Mann, sich seiner kindlichen Ader zu besinnen und tritt ein letztes Mal gegen seinen ärgsten Widersacher zum finalen Kampf um die verborgene Welt und vor allem um die Freiheit seiner Kinder an.

Hook mit Robin Williams, Dustin Hoffman und Julia Roberts
Peter Banning alias Peter Pan besinnt sich dank der "verlorenen Jungs" wieder auf seine Phantasie.


Steven Spielbergs märchenhafte Verfilmung eines der phantasievollsten Kindergeschichten der Welt besticht neben seiner grandiosen Kulisse auch durch die großartige musikalische Untermahlung und der hervorragenden Besetzung. Wer, wenn nicht Robin Williams hätte diesem Film einen kindlichen Charme verleihen können, der auch für Erwachsene noch ansprechend und äußerst unterhaltsam ist. Nachvollziehen zu können, wie es ist, nochmal Kind zu sein, dürfte einen jeden Menschen in seiner Erinnerung an bessere Zeiten einmal mehr bestärken.

Spielberg nutzt dabei ausgiebig alle Mittel, um diese fünffach-oscarnominierte Geschichte so echt wie möglich umzusetzen und dabei den verträumten Charme der Peter Pan-Geschichten nicht zu verlieren. Und während die Verbindung der realen Welt mit der des Nimmerlands perfekt harmoniert und große Gefühle gegen die harten Wirklichkeit um das Glück der Kinder des Peter Pan rangeln, zeigt sich auch Dustin Hoffman als Kapitän Hook in Topform. Was bleibt, ist großartiges Popcornkino um das Leben des inzwischen erwachsenen Peter Pan, bei dem das selbstverständliche Happy End à la Hollywood natürlich vorprogrammiert ist.

Hook mit Robin Williams, Dustin Hoffman und Julia Roberts
Kapitän James Hook verführt Peters Sohn mehr und mehr.


  • Eigentlich beinhaltete der Film auch viele Musicalszenen, die Regisseur Steven Spielberg letztendlich dann aber doch rausgeschnitten hat.
  • In einer Gastrolle ist Sänger Phil Collins als Inspector Good zu sehen. Aber auch Spielberg selbst, sowie George Lucas und Glen Close sind in kleinen Nebenrollen zu entdecken.
  • Gwyneth Paltrow (Der Beweis) ist hier in ihrer ersten Filmrolle zu sehen. Sie spielt die junge Wendy.

Hook mit Robin Williams, Dustin Hoffman und Julia Roberts
Steven Spielberg und Dustin Hoffman am Set.

Hook mit Robin Williams, Dustin Hoffman und Julia RobertsHook mit Robin Williams, Dustin Hoffman und Julia Roberts

Jetzt hook (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Hook
 
deutscher Kinostart am:
26.03.1992
 
Genre:
Fantasy-Abenteuer
 
Regie:
Steven Spielberg
 
Dieser Film wurde bewertet von:
Conway(90%)
 
Texte:
Conway
 
Diesen Film bewerten!
 


Synchronsprecher

SchauspielerSynchronsprecher
Maggie SmithTilly Lauenstein
Dustin HoffmanJoachim Kerzel
Julia RobertsDaniela Hoffmann



TV-Termine

DatumUhrzeitSender
31.12.2016 10:30 RTL 2
30.09.2015 20:15 Kabel 1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten] - [Synchronsprecher]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.