Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Cineclub TV-Highlights


  Heute, Donnerstag, den 20.06.2019:
  • 007 - Stirb an einem anderen Tag (20:15, Vox - 37 Min. Werbung) - Oskar-Preisträgerin Halle Berry überzeugt an der Seite von Pierce Brosnan im Kampf gegen nordkoreanische Terroristen. Cineclub-Filmtipp! Weitere Sendezeiten
  • Timebreakers - Auf der Suche nach dem geheimnisv. Heidekristall (20:15, Arte) - Deutscher Kinder- und Familienfilm von Niels Marquardt mit Rebekka Mueller, Julia Dordel, Larissa Felber, Natascha Bier und Leni Evers. Fünf Schüler leben alle in der Lüneburger Heide und haben alle "Geschichte" als Lieblingsfach. In ihrer Freizeit gehen sie den alten Sagen und Mythen ihres Wohnorts nach und nun stehen die Sommerferien an - viel Zeit also, um auf Entdeckungstour zu gehen. Gemeinsam mit den zwei Cousinen von einem der Freunde gelingt den Kindern die Aufdeckung eines großen Geheimnisses um einen verborgenen Kristall... Weitere Sendezeiten
  • Ziemlich beste Freunde (21:45, SWR) - Philippe (François Cluzet) ist an den Rollstuhl gefesselt und findet in Driss (Omar Sy) einen Pfleger, der ihm nicht mit Mitleid begegnet, sondern zu einem wahren Freund wird. Französische Dramödie die berührt und bewegt, sicher einer der schönsten Filme des Jahres 2012! Weitere Sendezeiten
  • Babylon A.D. (22:00, Tele 5 - 38 Min. Werbung) - US-Sci-Fi-Thriller von Mathieu Kassovitz mit Vin Diesel, Michelle Yeoh, Mélanie Thierry und Gérard Depardieu. In einer Zeit, wo Gewalt und Krankheiten die Menschheit im Griff haben, profitiert Söldner Toorop von der Situation und verdient gutes Geld mit den unterschiedlichsten Aufträgen. Als der Mafiaboss Gorsky ihn nun bittet, ein junges Mädchen über Russland ins abgeschottete Amerika zu bringen, macht sich Toorop mit ihr und der Nonne Rebecca, die als Leibwäche des Mädchens dient, auf einen gefährlichen Weg - denn die junge Frau aus Russland umgibt ein mysteriöses Geheimnis... Weitere Sendezeiten
  • Wild Card (22:55, Vox - 23 Min. Werbung) - Damals waren Schauspieler wie Charles Bronson bekannt für solche Filme. In diesem Jahrtausend darf der britische Ex-Schwimmer Jason Statham solche Rollen ausfüllen. Was in diesem Remake (nach dem 1986 erschienenen „Heat“ mit Burt Reynolds) jedoch inhaltlich angeboten wird, ist altbacken und leider zu keinem Zeitpunkt wirklich relevant. Schade eigentlich; besonders für Milo Ventimiglia und Stanley Tucci. Weitere Sendezeiten
  • Global Player - Wo wir sind isch vorne (23:30, SWR) - Deutsche Dramödie von Hannes Stöhr mit Christoph Bach, Walter Schultheiß, Inka Friedrich, Ulrike Folkerts und Stefan Hallmeyer. Was bleibt einem traditionellen deutschen Hersteller von Textilmaschinen angesichts der Konkurrenz aus Fernost? Für Michael Bogenschütz, Leiter der Firma "Bogenschütz & Söhne" gibt es nur ein Weg, die Pleite zu verhindern: Verkaufen in die Chinesen. Doch Seniorchef Paul bekommt Wind von der Sache und versucht mit Hilfe seiner Töchter Marlies und Marianne sein Lebenswerk vor der Übernahme und der damit verbundenen Zerstörung zu bewahren. Weitere Sendezeiten

   



TV-Highlights - in den nächsten Tagen


Freitag, den 05.07.2019:
Donnerstag, den 04.07.2019:
Mittwoch, den 03.07.2019:
Dienstag, den 02.07.2019:
Montag, den 01.07.2019:
Sonntag, den 30.06.2019:
Samstag, den 29.06.2019:
Freitag, den 28.06.2019:
Donnerstag, den 27.06.2019:
Mittwoch, den 26.06.2019:
Dienstag, den 25.06.2019:
  • Verrückt nach Mary (22:10, Kabel 1 - 32 Min. Werbung)
  • Jonathan (22:45, ARD) Weitere Sendezeiten
  • Miami Vice (00:20, ZDF) Weitere Sendezeiten
  •   


Montag, den 24.06.2019:
Sonntag, den 23.06.2019:
Samstag, den 22.06.2019:
Freitag, den 21.06.2019:
Donnerstag, den 20.06.2019:
Mittwoch, den 19.06.2019:



 
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Men in Black: International
Bailey - Ein Hund kehrt zurück
The Dead Don’t Die
Hollywoodtürke*
Kim hat einen Penis*
Sunset*
Britt-Marie war hier*
Yoga - Die Kraft des Lebens*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Aktuelle Filmkritiken


Verschwörung - der Film

Verschwörung ist der 1. Teil der Millennium Reihe, der nicht mehr vom Erfinder und Autor Stieg Larsson geschrieben wurde. David Lagercrantz wurde von der Familie des Verstorbenen ausgesucht, die Fortsetzung zu schreiben. Der Film, im Original „The Girl in the Spider’s Web“, diente als Aufhänger fürs Kino und ist eine Action basierte Adaption des Buchmaterials. [weiterlesen]



The Possession of Hannah Grace

Mit der Ankunft einer schrecklich zugerichteten Leiche beginnt für Megan Reed eine alptraumhafte Nacht, die die junge Frau an die Grenzen ihres Verstandes bringt. [weiterlesen]



Go Trabi Go

Der Mauerfall ist schon etwas her und nun wagt sich eine ostdeutsche Familie samt Trabant auf eine Reise nach Italien. Frei nach Goethe soll es von Sachsen-Anhalt bis nach Rom gehen. Ein unvergesslicher Trip steht bevor und ein deutscher Kultfilm bahnte sich einst seinen Weg in die Herzen fast aller Zuschauer - West und Ost. Eben ein echter Klassiker der Wendezeit. [weiterlesen]



Robin Hood (2019)

Robin Hood wurde schon oft verfilmt. Dieses Mal hat sich Regisseur Otto Bathurst dem Stoff gewidmet. Mit Taron Egerton als Robin Hood und Jamie Foxx als Little John hat er schon mal zwei namenhafte Schauspieler in den Hauptrollen. Aber reicht das? [weiterlesen]



TKKG (2019)

Wer steckt hinter dem Flugzeugabsturz und der Entführung von Klößchens Vater (Antoine Monot Jr.)? Das wollen Tim (Ilyes Moutaoukkil), Klößchen (Lorenzo Germeno), Karl (Manuel Santos Gelke) und Gaby (Emma-Louise Schimpf) herausfinden. Gelungene Verfilmung von Robert Thalheim, der nah an der Hörspielvorlage bleibt. [weiterlesen]



Avengers: Endgame

Der erfolgreichste Kinofilm aller Zeiten stellt folgende Frage: Können die Marvel-Helden den schier übermächtigen Thanos nach den heftigen Ereignissen doch noch besiegen? [weiterlesen]



Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z



(c) 2019 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.