entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr  


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » TV-Highlights  |  » Film bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub TV-Highlights

Heute, Freitag, den 28.04.2017:
  • Doktor Proktors Pupspulver (19:30, Kika) - Norwegisch-deutscher Kinderfilm (Buchverfilmung nach Jo Nesbo) von Arild Fröhlich mit Kristoffer Joner, Atle Antonsen, Eilif Hellum Noraker, Emily Glaister und Anke Engelke. Der ideenreiche Erfinder Doktor Proktor hätte den Nobelpreis längst verdient. Allein sein neuestes Pupspulver ist so voller Energie, dass man damit bis zum Mond fliegen könnte. Kein Wunder also, dass der fiese Thrane das Pulver klauen und es als seine Erfindung ausgeben will. Doch mit der kleinen Lise und ihrem Nachbarn Bulle hat Doktor Proktor zwei Verbündete, die Thrane daran hindern und ihm samt seiner doofen Söhne eins auswischen wollen... Weitere Sendezeiten
  • Mulan - Legende einer Kriegerin (20:15, Disney - 17 Min. Werbung) - Die Realverfilmung einer Geschichte, die auch schon Disney verfilmt hat. Kurzweiliges aber ebenso aufwendiges Historiendrama mit einer bezaubernden Wei Zhao. Nur auf DVD & Blu-ray. Weitere Sendezeiten
  • Anleitung zum Unglücklichsein (21:00, One) - Deutsch-österreichische Komödie von Sherry Hormann mit Johanna Wokalek, Iris Berben, David Kross, Richy Müller, Benjamin Sadler, Katharina Marie Schubert und Margarita Broich. Tiffany steht mitten im Leben und führt ein gut gehendes Feinkostgeschäft. Doch aufgrund der nervenden Ratschlägen ihrer toten Mutter, die ihr immer wieder erscheint, und Rückschlägen in ihren Liebesbeziehungen glaubt sie sich vom Pech verfolgt. Dies ändert sich erst, als ihr ehemaliger Klavierlehrer gegenüber einzieht. Erinnerungen werden wach und Tiffany beginnt langsam, aus ihrem eigenen kleinen Kreislauf auszubrechen. Weitere Sendezeiten
  • Saw 2 (23:15, ZDF NEO) - Der fiese Jigsaw-Killer (Tobin Bell) schlägt wieder zu. Und diesmal befindet sich auch der Sohn des Detective (Donnie Wahlberg) unter den Opfern des kranken Spiels um Leben und Tod. Weitere Sendezeiten

  



TV-Highlights - in den nächsten Tagen


Cineclub - TV-Highlights (Datenbank) Freitag, den 28.04.2017:
Donnerstag, den 27.04.2017:
Mittwoch, den 26.04.2017:
Dienstag, den 25.04.2017:
Montag, den 24.04.2017:
Sonntag, den 23.04.2017:
Samstag, den 22.04.2017:
Freitag, den 21.04.2017:




Jetzt (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD oder bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


 » Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Unforgettable - Tödliche Liebe
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Happy Burnout
Die Schlösser aus Sand
Gimme Danger
Toro*
Beat Beat Heart*
Hey Bunny*
Siebzehn*
Maikäfer, flieg!*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

 » Aktuelle Filmkritiken


Logan - The Wolverine

Auch die größten Mutanten müssen einmal abdanken - doch vorher gilt es, das ungeplante Vermächtnis zu retten. Der letzte Film mit Hugh Jackman als Wolverine und Patrick Stewart als Professor X besticht durch eine gewisse Nachdenklichkeit und einem klaren Schlußstrich für die alte Garde. [weiterlesen]



Blow Out - Der Tod löscht alle Spuren

Der Tontechniker Jack Terry (John Travolta) hat mit einer Aufnahme zufällig den Beweis dafür, dass der Autounfall des Präsidentschaftskandidaten ein Attentat war – doch keiner will ihm glauben. Thriller-Klassiker von Brian De Palma. [weiterlesen]



Kong: Skull Island

Der Kong ist der King auf seinem Skull Island. Als Bill Randa (John Goodman) eine Expedition startet, die die Existenz des Monsters beweisen soll, setzt er eine Entwicklung in Gang, die das Gleichgewicht der Kräfte auf der Insel in Gefahr bringt. Expeditionsfilm der alten Schule mit sauberer Optik und gutem Unterhaltungswert. [weiterlesen]



A Beautiful Planet

Die neue IMAX-Dokumentation zeigt den Planet Erde aus der Perspektive der Internationalen Raumstation. [weiterlesen]



Passengers

Ein Raumschiff, zwei Menschen und jede Menge Handlungsvakuum. [weiterlesen]



Pretty Woman

Eine unglaublich entzückende Julia Roberts wickelt einen smarten Richard Gere um den Finger... oder ist es doch umgekehrt? Zeitgemäße Musik, romantische Leichtigkeit, Hollywood-Klischees gepaart mit witzigen Momenten und gute Synchronsprecher wie Daniela 'Julia Roberts' Hoffmann und Hubertus Bengsch sorgen für wohlige 90er-Jahre-Unterhaltung. [weiterlesen]



(c) 2016 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.