entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr
 


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


 » News

  • Miss Fisher's mysteriöse Mordfälle - Staffel 2Miss Fishers mysteriöse Mordfälle - Staffel 2
    Im Melbourne des Jahres 1928 ermittelt Phryne Fisher (Essie Davis) als Detektivin in Mordfällen. Wunderbar ausgestattete, perfekt synchronisierte atmosphärische Serienunterhaltung aus Australien.
    In der zweiten Staffel bekommt es Phryne wiederholt mit Jacks Exfrau und seinem Ex-Schwiegervater zu tun, der in leitenden Positionen bei der Polizei tätig ist... [weiterlesen]
     
  • Hollywoods Neuauflagen & Remakes (1 bis 4)
    Während bei uns in Deutschland ausländische Filme (und auch Serien) entweder mit Untertiteln oder in (hervorragender) deutscher Synchro zu sehen sind, gilt in den USA der Grundsatz, es lieber selbst zu machen. So werden eine Menge Filme aus der ganzen Welt von Hollywood neu verfilmt und bekommen so ihren ganz eigenen Anstrich, der teilweise erfolgreich, teilweise unverschämt ist. Welche Filme (auch eigene) Hollywood in der kommenden Zeit auf seine Weise machen will, erfahrt ihr hier - unterteilt in vier Kapitel, die ein wenig persönlich daherkommen... [weiterlesen]
     
  • Jonathan - einer der befriedigendsten Spielfilme der Berlinale startet am 06.10. im Kino
    Zwei gegenläufigen Romanzen zwischen dem jungen Paar Jonathan und Anka, deren Leben noch vor ihnen liegt, und dem älteren Paar Burkhard und Ron, deren Liebe durch Burkhards Krankheit in Gefahr ist. Cineclub-Filmtipp! [weiterlesen]
     
  • Buchkritik: Die 100 - Dystopische Trivialliteratur als Vorlage für die TV-Serie
    Die Szenerie, bei der Menschen seit drei Jahrhunderten auf einem Raumschiff leben und nun erstmals wieder einen Fuß auf die Erde setzen, erschien mir faszinierend. Also habe ich „Die 100“ gelesen - wohlgemerkt noch bevor die gleichnamige Serie startete. [weiterlesen]
     
  • Soy Nero - ein weiterer Film im Wettbewerb der 66. Berlinale mit Flüchtlingsthematik
    Der mexikanische jugendliche Nero (Johnny Ortiz) tritt der U.S.-Armee bei, um eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten und muss in einen Einsatz im Nahen Osten. Leider verweht die Spannung dabei wie der trockene Sand der Wüste im Winde. [weiterlesen]
     
  • Berlinale: Shepherds and Butchers
    Steve Coogan verteidigt als Rechtsanwalt einen ehemaligen Gefängniswärter, dem die Todesstrafe droht. Solider Gerichtsfilm mit starkem Plädoyer gegen die Todesstrafe und eindeutigen expliziten Darstellungen. [weiterlesen]
     
  • "Hail, Cesar!" eröffnete die 66. Berlinale
    Das Staraufgebot in dieser Satire auf die klassische Nachkriegs-Hollywood-Studioära ist großkalibrig (George Clooney, Josh Brolin, Scarlett Johansson, Tilda Swinton, Ralph Fiennes etc.), aber irgendwie fehlt der Biss. [weiterlesen]
     
  • Architektur der Angst - Das Haus auf den roten Lehmhügeln
    In Guillermo del Toros neuem Film Crimson Peak begibt sich das Ensemble Tom Hiddleston, Mia Wasikowska, Jessica Chastain und Charlie Hunnam in das Anwesen „Allerdale Hall“. Das Haus auf den roten Lehmhügeln ist der heimliche Star des Films und eröffnet Crimson Peak gute Chancen bei den Oscars für die „besten visuellen Effekte“. [weiterlesen]
     
  •  » weitere Schlagzeilen


    Google
    Web www.cineclub.de   

    aktuelle Filme
    oder:
    1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
    C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
    O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


     » Diese Woche neu im Kino

    Filmtitel
    Findet Dorie
    War Dogs
    The Infiltrator
    Frantz*
    Die letzte Sau*
    Mit dem Herz durch die Wand*
    Kommen Rührgeräte in den Himmel?*
    Nebel im August*
    Raving Iran*
    Bir Baba Hindu*
    Europe, She Loves*
    Mali Blues*

    (*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

     » Anzeige




    (c) 2016 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.