entertainweb Cineclub Facebook Twitter
 
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Donnerstag, den 06.06.2013

Licht am Ende des Tunnels? „Metro – Last Light“ lässt auf einen spannenden Nachfolger des Action-Shooters „Metro 2033“ hoffen



Der Nachfolger des vielfach ausgezeichneten Action-Hits Metro 2033 setzt mit seinem optischen Realismus und seiner bedrohlichen Atmosphäre neue Maßstäbe.


Die Idee von Metro wurde bereits in zahlreichen Romanen niedergeschrieben und durch mehrere Autoren erweitern. Über Internetforen wächst ein ganzes Metro-Universum heran und jedes Jahr erscheinen neue Veröffentlichungen der Reihe. Dmitry Gluchowsky, Originalautor der Metro und des ersten Romas „Metro 2033“, steuerte nun mit seiner Arbeit auch zu den Dialogen des Videospiels bei. Bald soll es sogar verfilmt werden. Die Rechte wurden bereits an MGM vergeben.

Das erste Videospiel zu Metro überraschte mit seinem realistischen Gameplay nicht nur Fans der Metro-Welt. Waffen, Munition und Medi-Packs lassen sich nicht so einfach finden wie in manch anderem Shooter-Games. Alles muss sich erarbeitet werden. Bezahlt wird mit der einzigen Währung, die noch etwas wert ist: Patronen! Währenddessen durchläuft der Spieler erneut in Gestalt von Artjom eine atemberaubende Story-Line. Mit der Liebe zum Detail ist jede Bewegung, jeder Charakter ausgefeilt und erweckt das postapokalyptische Szenario zum Leben. Jedes Level wird zur Herausforderung – jede Ecke zum Versteck, jedes Hindernis zur Deckung und jeder Schatten zur Bedrohung! Übernatürliche Phänomene sind trotz des eingebauten Realismus keine Seltenheit! Durch die unvorstellbare Katastrophe wurden an den verschiedensten Ecken der Außen- sowie Unterwelt mysteriöse Anomalien freigesetzt, die selbst erfahrenen Gamern an mancher Stelle einen Schauer über den Rücken jagen. Nicht umsonst wurde das Spiel erst ab 18 Jahren freigegeben. Neben dem unzensierten Material bietet die First-Edition von „Metro – Last Light“ zusätzlich herunterladbaren Inhalt (DLC), der für besonders Harte den Ranger-Modus freischaltet.

Wer sich gerne selbst vom Gameplay und der überaus beeindruckenden Grafik überzeugen möchte, dem empfehle ich den Gameplay-Trailer! Für alle, die sich schon mal in passende Stimmung versetzen möchten, hat Deep Silver interessante Filmsequenzen bereitgestellt. (ML)
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
T-Shirt-Druck mal anders
Cybercrime – BBC World News
Eine "himmlische Familie" zerbricht
R.I.P. - Robin Williams
Newssammlung - April
Game of Thrones – 3. Staffel
News-Sammlung (Paul Walker, Bond, uvm)
86. Oscarverleihung - die Fakten
Berlinale: Premiere der Langfassung „Nymphomaniac Volume I“
Berlinale: George Clooney und Matt Damon bei der Premiere von „Monuments Men“

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige


(c) 2013 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.