entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr  


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Mittwoch, Januar 30, 2008
 
Guillermo del Toro ließ die Katze aus den Sack
letzte News / Die Gefährten / Die zwei Türme / Die Rückkehr des Königs

Seit Jahren warten die Fans auf die Verfilmung der Vorgeschichte zu "Herr der Ringe". Mitte Januar verkündete Frodo-Darsteller Elijah Wood, das der "Der kleine Hobbit" in zwei Teilen kommen soll. Der erste Teil wäre die Adaption des Hobbit-Romans, wohingegen der zweite Film die Brücke zwischen der Ring-Trilogie sowie ihrer Vorgeschichte schlagen würde. Diese Information bezieht Elijah Wood aus seinem E-Mail Kontakt mit Regisseur und Produzent Peter Jackson (King Kong).

Da Jackson mit seinen Projekten "In meinem Himmel" und "District 9" beschäftigt ist, fungiert er diesmal nur als ausführender Produzent und Berater. Als Regisseur war zuletzt immer von Sam Raimi (Spider-Man 3) die Rede, doch nun hat ein ganz anderer das Rennen gemacht: Guillermo del Toro (Hellboy) ließ bei der Premiere zu "Das Waisenhaus" die Katze aus den Sack und redet ganz offen über seine Beteiligung an "The Hobbit" und dessen Fortsetzung. Ab 2010 können wir uns davon überzeugen. (rAm)
.




Jetzt hobbit regisseur gefunden (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
The Fast and the Furious mit alter Crew
Sieben Staatsfeinde sollt ihr sein
Wird Sweeney Todd den Joker beerben?
Statement von Til Schweiger
Quantum of Solace: Handlung verraten
Bond 22 hat einen Namen
Der unglaublich Hulk spricht
Heath Ledger ist tot
Academy Awards 2008: Die Nominierungen
Goldene Himbeere 2008: Die Nominierungen

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   mediadaten   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   impressum


(c) 2016 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.