Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Mittwoch, den 03.06.2020

WortLautOnline im Juni - Bühnenliteratur im Internet und in den Flottmann-Hallen Herne

Mehr noch als sonst, geht es bei diesen Veranstaltungen für alle Beteiligten um viel, denn dieser Tage, in der das kulturelle Leben de facto zum Erliegen gekommen ist, sehnen sich die Künstler*innen nach Auftritt und Einkunft sowie nach einem Ventil für den Schöpfungsdrang und das Publikum ganz sicher nach Zerstreuung und anspruchsvoller Unterhaltung. Deshalb möchten wir an dieser Stelle das Angebot von WortLautOnline vorstellen - einem Juni-Veranstaltungsmix, der teilweise online, teilweise an besonderen Veranstaltungsorten stattfinden kann.



Schon zum dritten Mal, am 03.06. um 20 Uhr findet der Online Poetry Slam statt - live und mit Abstimmung durch das Publiku im Stream! Dazu empfangen die Veranstalter alle Interessierten auf dem twitch-Kanal „WortLautRuhr“. Ein handverlesenes Line-Up von Slammer*innen aus dem deutschsprachigen Raum trägt live aus dem FZW ihre besten Texte vor. Das lässt sich nicht nur über die Playstation, den Computer oder auf dem Smartphone mit bester Bild- und Tonqualität genießen, sondern man kann tatsächlich live abstimmen, wer ins Finale einzieht und noch einen Text vortragen darf – und wer am Schluss gewinnt! Also alles wie gewohnt beim FZW Poetry Slam Dortmund – nur sind die Zuschauenden halt nicht im FZW, sondern zuhause auf der Couch.

Als nächstes folgen am 05.06. um 19:30 Uhr Unendlich viele Affen - das ist der Name der unendlichsten Show, die das Ruhrgebiet je gesehen hat. Auch Panda-Viren, vegane Köche, Echsenmenschen oder Bill Gates können daran nichts ändern. Die meisten der Protagonist*innen kommen aus Bochum. Und da Herne neben Bochum liegt und dieses wunderbare Open Air an den Flottmann-Hallen stattfindet, werden fünf der bekanntesten und erfolgreichsten Köpfe der deutschsprachigen Slam-Szene den beschwerlichen Weg mit der U35 vom Bochumer Bahnhof bis zum Flottmannpark auf sich nehmen.

In der darauffolgenden Woche, am 10.06., feiert ein neues Format Premiere! Das Ruhrgebiet bietet viele Schätze – unter anderem auch einen großen Pool an jungen, aufstrebenden Künstler*innen. Yannick Steinkellner begrüßt im Reim-Herne-Kanal immer zwei Menschen aus der Region. Menschen, die sich vorstellen und zeigen, wie verschieden Bühne und Literatur in der Metropole Ruhr gelebt werden kann. Gemeinsam mit dem Publikum wird sinniert, geträumt und Quatsch geredet – die monatliche bunte Tüte auf unserem Twitch-Kanal!

Noch eine Premiere folgt am 24.06. mit der neuen Show Poetry Clips. Ja, Musikvideos sind eine Sache der 90er. Aber weil Poetry Slam vor über zwanzig Jahren noch ganz klein war, konnte sich das Format nie so auf MTV austoben, wie wir es gerne gehabt hätten. Grund genug für Jan Schmidt und Zoë Hars nun monatlich unterschiedlichste Videos zu Poetry Slam-Texten, die über die Jahre entstanden sind, zu entstauben, zu polieren, zu besprechen und vor allem euch zu präsentieren. Ein Must-see für echte Slamheads!

Mehr Details und weitere Veranstaltungen unter www.wortlautruhr.com.
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Gewinner: White Snake
Mit Hollywood reich werden – geht das?
Webseiten entsperren und die Zensur umgehen, wie geht das?
Die Internationalisierung im Filmbusiness
Lohnt sich Disney+?
Weibliche Protagonisten erobern die Leinwand
Freizeitgestaltung in Quarantäne-Zeiten
Die Macht des Geldes: Von "21" bis "Molly's Game"
Der Hauch des Verbotenen
Schaufenster zur Welt

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige

cineclub-intern   datenschutz   news   link-tipps   werbebanner   wertungsübersicht   wertungssystem   hörspiele   bücher   impressum


(c) 2020 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.