entertainweb Cineclub Facebook Twitter
 
Cineclub - Kino und mehr


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Sonntag, den 02.02.2014

Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman gestorben
46-jähriger tot in Wohnung aufgefunden

Eine traurige Nachricht erreichte am Sonntag die US-Filmindustrie: Hollywoodstar Philip Seymour Hoffman wurde diesen Sonntag tot in einer Wohnung im New Yorker Stadtteil Manhattan aufgefunden. Auch, wenn die Todesursache bisher offiziell noch nicht bekannt ist, spekulieren bereits viele US-Sender von einer Überdosis Drogen - dies sei aus Polizeikreisen durchgesickert. Der dreifache Familienvater war laut US-Medien zudem im Mai letzten Jahres erst in einer Entzugsklinik gewesen.

Philip Seymour Hoffman verstorben

Der 46-jährige Golden-Globe-Sieger und Oscarpreisträger (bester Hauptdarsteller in "Capote") war zuletzt u.a. in Die Tribute von Panem - Catching Fire als Plutarch Heavensbee zu sehen und ist natürlich auch aus vielen anderen Filmen bekannt. Auch war Hoffman im letzten Jahr erneut für einen Oscar als bester Nebendarsteller in The Master nominiert worden.

Viele Hollywoodgrößen reagierten bereits online bestürzt auf die überraschende Todesnachricht. So schrieb Elijah Wood, dass sein Herz gebrochen und es allgemein ein großer Verlust sei. Justin Timberlake schrieb via Twitter: "Niederschmetternd. Welch ein außergewöhnlich begabter Schauspieler. Ruhe in Frieden." und Altstar Mia Farrow äußerte ihre große Bestürzung und nannte Hoffman einen wunderbaren und begabten Menschen.

Die Cineclub-Redaktion spricht allen Fans und vor allem der Familie ihr tiefes Beileid aus.

Update: Nun ist es offiziell: Drogenkonsum bzw. eine Überdosis haben Philip Seymour Hoffman das Leben gekostet. Zudem habe laut Polizeiberichten einen Tag vor dem Ableben des Oscar-Gewinners seine von ihm getrennt lebende Frau (auch die Mutter seiner drei Kinder) Hoffman noch einmal besucht. Es gibt Gerüchte über ein Video, welches Hoffman beim Drogenkauf Tage vorher zeigt und Festnahmen gab es auch bereits... alles sicherlich zu spät und im Endeffekt auch nur Klatsch und Tratsch. Daher sei hier nun nur noch auf Folgendes hingewiesen: am Freitag, den 07.02.2014, findet die Beisetzung des Hollywoodstars in der St. Ignatius Loyola Kirche in Manhattan (NY) statt. Die Berichterstattungen werden danach aber leider wohl dennoch nicht abreißen... (Conway)
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
T-Shirt-Druck mal anders
Cybercrime – BBC World News
Eine "himmlische Familie" zerbricht
R.I.P. - Robin Williams
Newssammlung - April
Game of Thrones – 3. Staffel
News-Sammlung (Paul Walker, Bond, uvm)
86. Oscarverleihung - die Fakten
Berlinale: Premiere der Langfassung „Nymphomaniac Volume I“
Berlinale: George Clooney und Matt Damon bei der Premiere von „Monuments Men“

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige


(c) 2013 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.