entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr  


 » Home  |  » Filmarchiv  |  » Serien  |  » News  |  » Neustarts  |  » Synchronsprecher  |  » TV-Highlights  |  » Bewerten!  |  » Impressum  |


Cineclub News

Donnerstag, den 04.10.2018

Unser erstes Date im Kino: Wie Sie einen filmreifen Abend erleben

Das Kino ist für viele Menschen ein Ort, an dem sie pure Romantik verspüren. In unseren Jugendjahren haben wir vielleicht den ersten Kuss hier erlebt, das erste Mal Händchen gehalten oder gekuschelt. Die Dunkelheit und die Spannung des Filmes machen die Atmosphäre perfekt. Daher finden zahlreiche erste Dates im Kino statt. Worauf Sie achten sollten, damit das Date zu einem echten Erfolg wird, verraten wir Ihnen im Folgenden.

50 erste Dates
Nicht jeder bekommt so viele Chancen wie
Drew Barrymore und Adam Sandler in 50 erste Dates.


Den Gegenüber kennenlernen

Bevor Sie in den Film starten, sollten Sie gemeinsam etwas essen oder trinken gehen. Ebenso können sie sich zu einem Spaziergang verabreden. Es ist besonders wichtig, dass Sie ein wenig Zeit haben, sich durch eine Unterhaltung näher kennenzulernen. Im Kino ist hierfür leider keine Zeit, sodass ein Date, das ausschließlich im Kino stattfindet, kaum als Grundlage zum Kennenlernen dient.
Besonders wichtig: Stellen sie sich nicht als perfekt Menschen dar. Beschreiben Sie in sympathischer Weise auch Ihre negativen Seiten. Wenn Sie beispielsweise oftmals etwas vergesslich sind, könne Sie dies mit einer lustigen Anekdote erläutern. Haben Sie sich schon einmal selbst ausgeschlossen und mussten dann den Schlüsseldienst als letzten Retter in der Not anrufen? Dies kann Sie in einem sehr positiven, Licht präsentieren. Gleichzeitig zeigt diese Geschichte etwas von Ihrer menschlichen, antastbaren Seite, Der Gegenüber bekommt direkten Zugang zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit.

Verhalten vor und während des Filmes

Beim ersten Date kann jede noch so kleine Geste den Funken zum Überspringen bringen oder nicht. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sich schon beim Aussuchen des Filmes von Ihrer besten Seite zeigen. Versuchen sie nicht ein Filmgenre zwanghaft durchzusetzen, sondern lassen Sie dem Gegenüber den Vortritt. Bieten sie an einen Film zu wählen, falls er oder sie keine wirklichen Wünsche hat und sich nicht entscheiden kann. Ebenso sollten Sie versuchen die Situation angenehm zu gestalten, wenn es um das Bezahlen der Katen geht. Bieten Sie sofort an die Karten für beide Personen zu bezahlen.
Diesen Ratschlag sollten nicht nur Männer beherzigen, sondern auch die Damen. Gerne dürfen Sie als Frau vorschlagen den Herrn einzuladen. So wird sofort deutlich, dass Sie eine selbstständige emanzipierte Frau sind, die den Partner gerne auch einmal verwöhnt.

Während des Filmes sollten Sie versuchen, nicht zu reden. Dies irritiert die anderen Gäste und kann die Atmosphäre schnell merkwürdig wirken lassen. Jedoch können beim Film gerne romantische Blicke ausgetauscht oder erste Annäherungsversuche gemacht werden. Sie können beispielsweise auf die Gestik des Gegenübers achten. Wenn die Hände offen in Ihre Richtung liegen und sich Ihr Date zu Ihnen herüberbeugt, können Sie gern einen zarten Annäherungsversuch starten. Legen Sie Ihre Hand zaghaft auf die Hand Ihres Dates. Hierbei spüren Sie sofort, ob diese Geste auf Interesse stößt oder nicht.

Den Abend gelungen abschließen

Nach dem Date bietet der Film perfekt Anlass, um noch einmal in ein Gespräch zu kommen. Sprechen Sie jedoch nicht nur von Ihren Eindrücken, sondern versuchen Sie, Ihr Date mit gezielten Fragen zu einem Gespräch zu animieren. Gehen Sie auf die Anmerkungen Ihres Dates ein. So fühlt sich Ihr Gegenüber wahrgenommen. Schon nach wenigen Minuten wird sich herausstellen, ob das Rendezvous gelungen ist oder nicht. Eventuell können Sie ein weiteres Treffen vereinbaren. (Steffi)
.




Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.






aktuelle Filme
oder:
1-2-3-4-5-6-7-8-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z


Aktuelle Beiträge
Unser erstes Date im Kino
Von „Blade Runner 2049“ bis „Raum“ - Filme aus Kanada
Die Börse auf der Leinwand
Scorpion - Staffel 3
Der Trend der Escape-Rooms
Das Imperium der Ameisen - Kino für die Ohren
Der Hype rund um EL James Shades of Grey
Kino oder Fernsehen - aktuelle Fakten
2018 - Oscars vs Razzies
Weniger Parkplatzstress beim Kinobesuch

Archiv

Alle Themen

 

 » Anzeige


(c) 2018 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.