entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Anna und der König


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** **** *** ** **** * ***** ***** 82%
 

 
Jodie Foster bringt nicht nur den Kindern des siamesischen Königs (Chow Yun-Fat) westliche Sitten bei. Doch so einfach lässt sich ein König nichts vorschreiben.

Anna und der König (mit Jodie Foster)


Die Lehrerin Anna Leonowens (Jodie Foster) wird an den siamesischen Hof geholt. Dort soll sie dem ältesten Sohn des Königs Mongkut (Chow Yun-Fat) westliche Bildung nahebringen. Kaum ist sie am Hof angekommen, setzt sie sich gegen das Hofzeremoniell: Sie wagt es doch tatsächlich, in des Königs Gegenwart stehenzubleiben und wirft sich nicht wie alle anderen auf den Boden.

Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs. Immer wieder versucht sie, ihm Vorschriften zu machen. Entgegen aller Erwartungen macht sie sich dadurch für den König nur noch reizvoller, auch wenn er schon 26 Frauen und etliche Konkubinen hat. Als sie ihm mit einem Festbankett nach britischer Art beweist, was für ein Organisationstalent in ihr steckt, ist er vollends hin- und hergerissen.

In diesen kleinen Wirren bahnt sich aber auch noch ein Krieg an, den es zu regeln gilt und Anna widersetzt sich erneut allen Vorschriften.

Anna und der König (mit Jodie Foster)
Anna und ihre Schüler.


"Anna und der König" ist eine perfekte Mischung aus großartigen Bildern (Vorsicht: Fernweh!), einer Romanze und einer Geschichtsstunde. Man merkt schnell, welche Freude Andy Tennant daran hat, den Zuschauer in eine ferne, exotische Traumwelt zu entführen.

Jodie Foster ist die Idealbesetzung für die junge, zum Widerspruch neigende Lehrerin, die die westlichen Systeme als die einzig richtigen ansieht und dadurch ab und zu richtig herrisch vor den König tritt. Dieser wiederum wird von Chow Yun-Fat sehr würdevoll dargestellt. Auch das zum Teil heftige Zusammenspiel der beiden könnte nicht besser sein. Natürlich muss man sich vor Augen halten, dass die Ereignisse nach dem Tagebuch der echten Anna Leonowens dargestellt sind und so die historische Authenzität einer Subjektivität unterliegt.

Anna und der König (mit Jodie Foster)
Mit aller Kraft ziehen die Siamesen in den Krieg.

Dieser Film ist allen zu empfehlen, die auf ruhige, wunderschöne Bilder stehen. Actionfans werden hier nicht auf ihre Kosten kommen, aber bestimmt kommt der ein oder andere auf den Geschmack, mal was anderes zu sehen.

Anna und der König (mit Jodie Foster)
Die Liebe zum König ist fast so groß wie die zu Buddha.

Anna und der König (mit Jodie Foster)

Jetzt anna und der koenig (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Anna and the King
 
deutscher Kinostart am:
27.01.2000
 
Genre:
Liebesdrama
 
Regie:
Andy Tennant
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(82%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
22.12.2013 10:40 Vox
17.05.2012 14:00 Vox
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.