entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Cecil B.


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ***** ***** ***** **** **** *** ***** 96%
 

 
John Waters meldet sich eindrucksvoll zurück. Stephen Dorff als Underground-Regisseur und Melanie Griffith als Diva. Cineclub-Filmtipp!


Cecil B. Demented (Stephen Dorff) ist Underground-Regisseur. Seine Filme sind keine kommerzielle Erfolge, aber er und seine Anhänger sind der festen Ansicht, dass ihre Filme Kunst sind. Für diese Kunst geben sie sogar Sex auf, weil sie dann kreativer sind.

Nun hat Cecil eine neue Vision: Auf der Premierenfeier des neuesten Filmes von Diva Honey Whitlock (Melanie Griffith) wird er sie entführen und sie dann zwingen, bei seinem neuesten Underground-Film mitzuspielen.

Seine Truppe ist restlos begeistert, nur Honey nicht. Immerhin muss sie als Mutter von sexy Cherish (Alicia Witt) eine Kinobesitzerin spielen, die im Kampf gegen das Mainstream-Kino jede Menge Menschen tötet Und das Allerbeste: Um den spontanen Effekt zu waren, werden echte Kinos mit echten Waffen überfallen...

Cecil B.
Mit der Waffe zum Film gezwungen...


John Waters Filme sind seit jeher für ihren Grenzgang zwischen gutem und schlechtem Geschmack bekannt. Dieser weicht nicht davon ab. Man ist in ständigem Zweifel, ob man das Geschehen gutheißen kann oder einfach nur doof findet. Gerade das macht aber den Reiz und das gewisse Etwas des Films aus.

Durch subtile Kameraführung ist der Zuschauer auf der Seite der Underground-Filmer. Vor allem Stephen Dorff beherrscht die Rolle des sympathischen Irren perfekt. Melanie Griffith spielt eine Satire auf sich selbst, was sie ebenfalls besonders positiv wirken lässt. Privat ist sie die Zicke schlechthin und in der Öffentlichkeit die großherzige Wohltäterin.

"Cecil B. Demented" bringt den Kinogast zum Nachdenken über sein Verhalten. Um Mainstream-Kino kommt keiner so richtig herum und die Grenzen zum gehobenen Programm-Kino sind fließend. Doch wird man nach dem Genuss dieses Films so manch anderen kritischer betrachten als zuvor.

Cecil B.
Stephen Dorff als Underground-Regisseur.

Cecil B.

Jetzt cecil b (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Cecil B. DeMented
 
deutscher Kinostart am:
26.10.2000
 
Genre:
Schwarze Komödie
 
Regie:
John Waters
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(96%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 




Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.