entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Den Einen oder Keinen


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
*** *** ** - **** *** **** *** 67%
 

 
Seichte Unterhaltung für warme Sommernächte: Ein Jahr nach Eine wie Keine dürfen wir uns zum zweiten Mal an einem (diesmal in Julia Stiles) verliebten Freddie Prinze Jr. erfreuen...

Den Einen oder Keinen (Down to you)


In Rückblenden berichten Alfred „Al" Connelly (Freddie Prinze Jr.) und Imogen (Julia Stiles) über die Höhen und Tiefen ihrer Liebesbeziehungen. Von der Kennenlernszene vor der Jukebox (siehe Foto oben), über den ersten Kuss, die Zeit des Verliebtseins bis zum Streit und der darauf folgenden Trennung wird kein Detail ausgelassen. Und eines wird dabei klar: Die beiden lieben sich noch immer...

Den Einen oder Keinen (Down to you)
Wahre Gespräche unter wahren Männern...


Eine nette Geschichte, die uns Kris Isacsson da liefert... Zunächst plätschert die inhaltsleere Handlung nur so dahin - getragen von den treu dreinblickenden Augen des Freddie Prinze Jr. Mit Julia Stiles kommt jedoch glücklicherweise etwas Leben in die Story: Sie schafft es, die unterschiedlichsten Emotionen, die sie in der Beziehung erlebt, überzeugend zu vermitteln.

Auch die anderen Charaktere erhalten nach und nach etwas mehr Sinn. Allerdings spart der Film nicht mit Klischees und „unspontanen" Dialogen. Ja, man könnte manchmal fast sagen, dass nahzu jede Stelle des Film vorhersehbar ist...

Den Einen oder Keinen (Down to you)
„Das ist das beste Gespräch, das ich heute abend geführt habe.", Eddie (Shawn Hatosy) auf Monks Party.

Und ein wenig unschön ist dann die Lösung der Probleme: Ein Selbstmordversuch, der zwar keiner ist, aber so wirkt wie einer, lässt die selbsterbaute Mauer zwischen dem Paar zusammenbrechen! Eine tolle Message.

Trotz der ganzen Kritik werden diejenigen, die für ihr Leben gerne tief in die Augen von Freddie Prinze Jr. schauen, auch in diesem Sommer wieder voll auf ihre Kosten kommen.

Den Einen oder Keinen (Down to you)

Den Einen oder Keinen (Down to you)

Jetzt den einen oder keinen (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Down to You
 
deutscher Kinostart am:
08.06.2000
 
Genre:
College-Komödie
 
Regie:
Kris Isacsson
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS (83%), Sad (50%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
01.05.2016 06:35 RTL
01.05.2015 08:20 RTL
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.