entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Der 200-Jahre Mann


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** ***** *** ** *** ** *** **** 85%
 

 
Wenn Roboter Gefühle entwickeln... Robin Williams spielt den NDR 114-Roboter Andrew, welcher über Generationen mit der Familie Martin zusammenlebt und sich nun ein eigenständiges Leben wünscht.


Der 200 Jahre Mann (mit Robin WilliamsRichard Martin (Sam Neill) kauft am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts einen Haushaltsroboter, den NDR 114-Roboter Andrew (Robin Williams). Dieser soll das Kochen, Putzen und Babysitten der Martins übernehmen und sich auch anderweitig im Haushalt nützlich machen. Schnell merken die Martins, dass ihr NDR 114 mehr als ein Blechsklave ist. Über mehrere Generationen hinweg erfüllt Andrew verlässlich seinen Dienst bei der Familie Martin.

Mit den Jahren genießt er zunehmend den Status eines Familienmitglieds und ist aus der Familie Martin nicht mehr wegzudenken. Im Rahmen dieser Entwicklung wird Andrew immer menschlicher. Im Verlauf der Jahre entwickelt er Gefühle. Freude, Trauer und sogar Liebe sind für Andrew ein Schritt in ein neues Leben.

Er bittet Richard, der im Laufe der Zeit von einem Besitzer zu einem Freund mit väterlichen Allüren avancierte, um seine Freiheit. Er will seinen Traum verwirklichen, er will weitere Roboter finden, die sind wie er, und er will von den Menschen als menschlich akzeptiert werden.

Mit diesen Träumen und der Erlaubnis von Richard Martin macht sich Andrew auf den Weg. Nach mehreren erfolglosen Jahren der Suche begegnet er Rupert Burns (Oliver Platt), einem Roboter-Spezialisten, der Andrew ein menschliches Aussehen verpassen kann...

Der 200 Jahre Mann (mit Robin Williams)


"Der 200 Jahre Mann" ist ein erheiternder und zugleich bewegender Science-Fiction-Film für einen gemütlichen Fernsehabend im Kreise der Familie. Mit einer Menge Gefühl, Humor und Romantik inszenierte der Regisseur Chris Columbus die oftmals verfilmte Computer-wird-menschlich-Idee auf eine neu und zugleich sehr kurzweilige und unterhaltsame Weise. Robin Williams, unterstützt von sehr guten Maskenbildnern und einer lobenswerten Spezialeffekt-Crew, beweist in seiner Rolle wieder einmal sein schauspielerisches Können. Er schafft es - nicht zuletzt durch die gute Regieleistung -, zu zeigen, dass ein Android menschlicher sein kann als sein Schöpfer.

Der 200 Jahre Mann (mit Robin Williams)


Der 200 Jahre Mann (mit Robin Williams)Der 200 Jahre Mann (mit Robin Williams)

Jetzt der 200 jahre man (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Bicentennial Man
 
deutscher Kinostart am:
09.03.2000
 
Genre:
Dramödie / Science-Ficiton
 
Regie:
Chris Columbus
 
Dieser Film wurde bewertet von:
msf(85%)
 
Texte:
msf
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
24.12.2016 13:55 Vox
26.11.2016 22:15 Sat.1 Gold
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.