entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Makellos


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** **** *** ** *** ** **** *** 69%
 

 
Robert De Niro spielt einen Sprachbehinderten, der Gesangsstunden bei einer verhaßten Drag Queen nehmen soll.

Makellos (Flawless)
Auch im fortgeschrittenen Alter ist Walt noch begehrt bei den Frauen.


Der ehemalige Wachmann und von seinen Freunden als Held betrachtete Walt Koontz (Robert De Niro) wohnt in einem nicht sehr schönen Stadtteil von New York. Im gleichen Haus wohnen sogar ein paar Drag Queens, die der erzkonservative Walt für abnormal hält und sich in seiner Männlichkeit angegriffen fühlt. Wenigstens beruht diese Abneigung auf Gegenseitigkeit.

Eines Nachts wird er von einer Schießerei geweckt, instinktiv greift er zur Waffe und rennt zum Ort des Geschehens, wo er leider nichts mehr ausrichten kann. Zu allem Unglück bekommt er bei dieser Aktion einen Schlaganfall.

Makellos (Flawless)
Die vielleicht schrägste Truppe von ganz N.Y.C.

Im Krankenhaus wird ihm ein Therapeut verordnet, doch Walt kapselt sich lieber ab, weil er nicht nur halbseitig gelähmt ist, sondern auch nicht mehr richtig sprechen kann. Als der Therapeut dann zu ihm nach Hause kommt, fasst er neuen Lebensmut. Der Therapeut rät ihm, Gesangsstunden zu nehmen, da er so seine Sprechfähigkeit verbessern oder sogar wieder ganz herstellen kann.

Walt fällt niemand außer der Drag Queen Rusty (Philip Seymour Hoffman) ein, die ein Stockwerk höher wohnt. Eine schwere Freundschaft nimmt ihren Lauf.

Makellos (Flawless)
Nicht alle Frauen können bei Walt landen.


Robert De Niro spielt seine Rolle hinreißend gut. Jeden Moment möchte man aufspringen, um ihm zu helfen, auch wenn er kein Mitleid und keine Hilfe haben möchte.

Auch Philip Seymour Hoffman spielt die Drag Queen Rusty toll. In aller Ausgeflipptheit steckt hinter ihrer Fassade der Wunsch nach einer Geschlechtsumwandlung und das konkrete Sparen auf diesen Wunsch. Diese Ambivalenz verkörpert er ausgezeichnet.

Makellos (Flawless)
Endlich kann er wieder feiern.

Leider hat die Handlung einige Längen, die auch von den hervorragenden Darstellern nur unzureichend überbrückt werden können. Dies ist zwar schade und macht etwas müde, kann dem Film aber nicht seinen herzensguten Charme nehmen.

Makellos (Flawless)
Walt kann einfach nicht über seinen Schatten springen.

Makellos (Flawless)
Das Tangotanzen muss Walt leider nun auch aufgeben.

Makellos (Flawless)

Jetzt makellos (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Flawless
 
deutscher Kinostart am:
06.07.2000
 
Genre:
Dramödie
 
Regie:
Joel Schumacher
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(69%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
12.12.2008 ²) 04:05 Pro 7
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.