entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Meine Braut, ihr Vater und ich


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ***** *** ** *** *** **** **** 81%
 

 
Robert DeNiro macht als zukünftiger Schwiegervater Ben Stiller das Leben schwer.


Meine Braut, ihr Vater und ichDer Krankenpfleger Greg Focker (Ben Stiller, siehe Foto rechts) hat sich für diesen Tag einiges Vorgenommen: Er möchte seine Verlobte Pam (Teri Polo) die Frage der Fragen stellen: Möchtest du mich heiraten?

Doch soweit kommt er nicht. Denn wie Pam durch einen Anruf auf ihrem Handy erfährt, hat genau diese Frage kurz zuvor ihre Schwester bejaht. Somit ist sie zusammen mit Greg bei ihren Eltern eingeladen, wo die Hochzeit stattfinden soll.

Meine Braut, ihr Vater und ichEigentlich ja nicht schlecht, einen Heiratsantrag auf der Hochzeit der Schwester zu stellen, denkt sich Greg. Aber dann beginnt das Chaos.

Zwischen verlorenem Koffer, einschüchterndem Schwiegervater Jack (Robert DeNiro, siehe Foto rechts), getrennten Betten im Haus der Eltern und zahllosen anderen schwierigen Situationen, schlittert Greg immer mehr in den Zwang hinein, sich von Pam trennen zu müssen.

Als er dann versucht, durch ein paar Notlügen alles zu retten, ist das Unheil perfekt.


Meine Braut, ihr Vater und ichRobert DeNiro und Ben Stiller glänzen förmlich in dieser unterhaltsamen Komödie. An einigen Stellen treiben sie es zwar in den Dialogen allzu arg auf die Spitze, aber insgesamt ist die Studie der zwei aufeinanderprallenden Charaktere höchst gelungen.

Dass Teri Polo (im Foto ganz rechts) zwischen den anderen Darstellern nahezu untergeht, ist zwar bedauerlich, war allerdings auch nicht anders zu erwarten. Insgesamt eine gute Komödie, genau das Richtige für Fans der Hauptdarsteller...

Meine Braut, ihr Vater und ich
Nanana... Wer will denn da die Hausordnung brechen...

Meine Braut, ihr Vater und ich

Jetzt meine braut (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Meet the parents
 
deutscher Kinostart am:
07.12.2000
 
Genre:
Komödie
 
Regie:
Jay Roach
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(81%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
11.02.2016 20:15 Kabel 1
23.07.2015 20:15 Kabel 1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.