entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Mondscheintarif


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ***** **** * ***** *** ***** ***** 93%
 

 
Cora will, dass Daniel anruft. Und eigentlich sollte er das auch am Samstagabend. Aber wann genau beginnt der Samstagabend eigentlich? Deutsche Komödie vom Feinsten.

Mondscheintarif
Jo (Jasmin Tabatabai, rechts) hat immer den
richtigen Tipp für ihre Freundin Cora parat.


Cora (Gruschenka Stevens, im Foto links) hat Daniel in einer wirklich blöden Situation kennen gelernt. Sie hatte sich eine Blasenentzündung zugezogen und wollte zu ihrem Arzt, doch statt dem vertrauten Gesicht, wartete Daniel (Tim Bergmann) auf sie, der die Vertretung übernommen hat. Nun kann man sich ja schlecht vor so einem gutaussehenden Mann so einfach ausziehen. Spontan denkt sie sich etwas anderes aus und verschwindet wieder aus der Praxis. Als sie am nächsten Tag mit ihrem eigentlichen Anliegen wieder kommt, ist schon wieder ihr vertrauter Arzt da.

Letztendlich läuft alles auf Sex hinaus und nun wartet Cora auf den Anruf von Daniel. Wenn man mal über 30 ist, weiß man ja, dass nach dem ersten Mal immer der Mann zuerst anrufen muß. Das hat Cora ihre beste Freundin Jo (Jasmin Tabatabai) eingeredet. Nun gut, jetzt haben wir also Samstagabend und er hat immer noch nicht angerufen. Was soll Cora nur machen, wo sie ihn doch für ihren zukünftigen Ehemann hält.

Mondscheintarif
Cora und Daniel kommen sich näher...


Der Film baut auf der Perspektive von Cora auf. Sie erzählt, wie sie Daniel kennen gelernt hat und wie es danach weiter ging. Gleich am Anfang erfährt man deshalb auch schon, wie die Geschichte ein vorläufiges Ende gefunden hat. Eben dass die beiden schon Sex hatten. Doch wie es nun tatsächlich ausgeht, ist dennoch spannend. Durch die durchweg subjektive Erzählweise wird man in die dunklen Abgründe des Auf-einen-Anruf-wartens mit hinab gezogen und beginnt, genau wie Cora tatsächlich nicht mehr an ein gutes Ende zu glauben.

Mondscheintarif
Beratung: Anrufen oder nicht?

Die beiden Hauptdarsteller Gruschenka Stevens und Tim Bergmann sind relativ neue Gesichter im deutschen Film. Vielleicht gibt genau das dem Film einen Spritzer mehr Glaubhaftigkeit, denn man lebt richtig die Gefühlswelt der Cora mit. Große Stars wären hier fehl am Platze, da sie nur von der eigentlichen Handlung ablenken würden. Jasmin Tabatabai als Coras beste Freundin Jo ist in einer Nebenrolle genial placiert. Sie ist die weltgewandte, selbstbewusste Frau, die immer ganz genau weiß, was gut für ihre Freundin ist, zum Glück gibt sie Cora am Ende dann doch noch die richtigen Tipps.

Dieser Film ist für alle was, die schon mal verliebt waren. Speziell für die, die immer auf Anrufe zu warten pflegen und nicht selbst anrufen wollen. Auch ein guter Tipp für Verliebte. Unbedingt ansehen!!

Mondscheintarif
Der Hauptdarsteller: Tim Bergmann

Jetzt mondscheintarif (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Mondscheintarif
 
deutscher Kinostart am:
24.10.2001
 
Genre:
Romantische Komödie
 
Regie:
Ralf Huettner
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(93%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
17.08.2009 10:00 Pro 7
18.05.2008 06:05 Sat.1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.