entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Rushmore


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ***** **** ** **** *** **** ***** 91%
 

 
Max ist eine Niete in der Schule, dafür ist er aber Vorsitzender von mindestens 37 verschiedenen Schulclubs. Und zu alledem verliebt er sich in eine Lehrerin. Kultfaktor!


Rushmore: Max kündigt sein neustes Theaterstück anMax Fischer (Jason Schwartzman) ist 15 und auf einer teuren privaten High School. Allerdings ist er ein so miserabler Schüler, dass er sein Stipendium verlieren wird. Diese Tatsache hält Max aber keineswegs davon ab, sich in allen denkbaren Schulclubs zu engagieren oder auch neue zu gründen.

Zu allem Überdruss verliebt er sich auch noch in die junge Lehrerin Miss Cross (Olivia Williams) auf die auch der Schulsponsor Herman Blume (Bill Murray) ein Auge geworfen hat. Mit aberwitzigen Aktionen versucht Max nun, seine Angebetete von seiner Reife zu überzeugen, doch am Ende muss er doch auf eine staatliche High School, was seine Ausgangslage bei Miss Cross erheblich verschlechtert.


Rushmore:Herman Blume demoliert Max‘ Fahrrad"Rushmore" ist eine Highschool-Komödie, wie es sie seit langem nicht mehr gegeben hat. Mit bitterbösem Humor werden altbekannte Klischees mal bedient, mal über den Haufen geworfen. Unentwegt aber fragt sich der Zuschauer, was den Schüler Max dazu bewegt, sich so dreist an eine Lehrerin ranzumachen.

Bill Murray spielt – was hätte man auch anderes von ihm erwartet – wieder mal den kaputtesten Typen im ganzen Film. Er geht in der Rolle des lebensmüden Millionärs voll auf. Der junge Jason Schwartzman vermag es dennoch, ihm die Show zu stehlen.

Skurril wäre ein Wort, welches den Film treffend beschreibt, doch die 90 Minuten sind so oder so ein Muss für jeden Komödienliebhaber. Im Gegensatz zu den erfolgreichen Highschool-Filmen "American Pie" oder "Road Trip" ist dieser Film ein Geheimtipp der schnell zum Kult avancieren kann.

Rushmore
Max, Herman Blume und Miss Cross beim Abschlußball.

Rushmore
Max ist auch im Club der Vereinten Nationen.

Rushmore

Jetzt rushmore (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Rushmore
 
deutscher Kinostart am:
08.03.2001
 
Genre:
Highschool-Komödie
 
Regie:
Wes Anderson
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(91%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
15.10.2013 21:45 ZDF Kultur
15.08.2013 21:45 3Sat
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.




Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.