entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

The Gift - Die dunkle Gabe


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
*** ** ***** ** *** ** *** **** 68%
 

 
Die Wahrsagerin Annie Wilson (Cate Blanchett) kann einen Mordfall rekonstruieren, bei dem sie nicht mal dabei war. Doch die Polizei schenkt ihr nicht einen Funken Vertrauen.

The Gift (mit Cate Blanchett und Keanu Reeves)
Donnie (Keanu Reeves) bedroht Annie.


Die verwitwete Annie Wilson (Cate Blanchett) ist eine Wahrsagerin. So verdient sie neben der Witwenrente auch das nötige Geld um ihre drei Kinder und sich selbst über Wasser zu halten. Natürlich kommt es bei einer Tätigkeit wie dieser öfter dazu, dass man einer Frau etwas raten muss, was deren Mann zutiefst missfällt. So geschehen bei Valerie (Hilary Swank), der Annie rät, ihren Mann zu verlassen, da er nie aufhören wird, sie zu schlagen. Doch statt ihn zu verlassen, droht Valerie nur damit und Donnie (Keanu Reeves) gerät derart in Rage, dass er beschließt Annie und ihren Kindern das Leben zur Hölle zu machen.

The Gift (mit Cate Blanchett und Keanu Reeves)
Nicht mehr ganz frisch: Katie Holmes.

Als wäre das nicht schon schlimm genug, liegt in der Kleinstadt plötzlich ein Mordfall vor. Annie sagt der Polizei, wo die Leiche (Katie Holmes als Wasserleiche) zu finden ist. Es ist die Verlobte des Schulrektors (Greg Kinnear) der Kinder von Annie, ihm hatte sie schon schöne Augen gemacht. Schon befindet sich Annie wieder im Kreuzfeuer und Donnie, in dessen Garten die Leiche gefunden wurde, ist außer sich.

The Gift (mit Cate Blanchett und Keanu Reeves)
Buddy Cole (Giovanni Ribisi)


„The Gift" ist ein interessanter Thriller der besonders von der grandiosen Cate Blanchett lebt. Die Story hinkt jedoch an einigen Stellen, was durch ausreichend viele Rückblenden überspielt wird. Das gelingt jedoch nicht ganz. Das etwas zwielichtige Thema um Wahrsagerei und übersinnliche Kräfte lässt im Publikum leider keine rechte Spannung aufkommen, da heutzutage doch weitgehend berechtigte Zweifel an der Existenz derartiger Kräfte bestehen.

The Gift (mit Cate Blanchett und Keanu Reeves)
Der trauernde Verlobte (Greg Kinnear)

Eine andere Komponente macht den Film wiederum sehr interessant: Die Soziologie in einer amerikanischen Provinz-Kleinstadt. Wie ein Lauffeuer spricht sich der Mord herum und genauso schnell spaltet sich die Stadt in zwei Teile; auf der einen die Freunde von Annie, auf der anderen ihre Gegner. Eine nicht zu verachtende Rolle spielt dabei Giovanni Ribisi als der behinderte Buddy Cole. Es sieht in Annie eine echte Freundin, doch kann er sich der Gruppendynamik der Stadt nicht entziehen.

Insgesamt kein herausragender Thriller, jedoch kann er durchaus für einen spannenden Kinoabend sorgen.

The Gift (mit Cate Blanchett und Keanu Reeves)

Jetzt the gift (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
The Gift
 
deutscher Kinostart am:
04.10.2001
 
Genre:
Thriller
 
Regie:
Sam Raimi
 
Dieser Film wurde bewertet von:
hope(68%)
 
Texte:
hope
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
24.05.2015 22:15 Pro 7 MAXX
01.01.2015 ²) 01:25 Sat.1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.