entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Wallace and Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ***** *** *** ***** * **** ***** 90%
 

 
Wallace & Gromit müssen den Gemüsewettbewerb von Lady Tottington vor dem unheimlichen Riesenkaninchen bewahren. Cineclub-Filmtipp!

Wallace and Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen


Wallace & Gromit haben in diesen Tagen viel zu tun. Alle Gärten der Stadt sind mit geheimen Überwachungsanlagen ausgestattet. Und taucht nun irgendwo ein Kaninchen auf, um das Gemüse anzuknabbern, werden unsere Helden sofort alarmiert. Alle Nachbarn wollen auf dem alljährlichen Gemüsewettbewerb die goldene Karotte von Lady Tottington überreicht bekommen.

Auf der einen Seite haben Wallace & Gromit nun sehr viel zu tun. Auf der anderen Seite gehen ihnen aber so langsam die Käfige aus, ihr Haus ist förmlich von den ganzen gefangenen Kaninchen überschwemmt. Da hat der schlaue Hund Gromit keine Chance, den Erfinder Wallace von der Durchführung eines folgenschweren Selbst-Experiments abzuhalten. Mit einem Gedankenmanipulator will er mit Hilfe der Mondenergie den armen Kaninchen ihren Hunger auf Gemüse nehmen...

Doch das Experiment läuft schief und wenig später verwüstet ein unheimliches Riesenkaninchen die Stadt. Nun müssen Wallace & Gromit noch einmal zeigen, was sie als Kaninchenjäger taugen. Denn wenn sie nicht schnell genug sind, wird Victor Quartermaine, der heimliche Verehrer von Lady Tottington, seine Jagd auf das Ungeheuer beginnen. Und er wird es erschießen...

Wallace and Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen
Gromit ist auf dem besten Weg, den Gemüsewettbewerb zu gewinnen!


Wallace & Gromit als abendfüllender Spielfilm? Dass die Knetfigürchen prinzipiell dazu taugen, haben Steve Box und Nick Park bereits mit „Chicken Run – Hennen Rennen“ bewiesen. Und sie setzen abermals genau auf das bewährte Erfolgsrezept: Verniedlichung und humorvolle Verfremdung. Die Schar der knuddeligen Kaninchen sitzt bibbernd in Wallaces Keller, Lady Tottingtons Haarpracht wird mit Pflastern verarztet... Die beste Leistung ist aber sicherlich, rund um ein mondsüchtiges Werwolfmonster eine kindgerechte Kaninchengeschichte zu stricken.

Wallace and Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen
Nicht nur die eingesperrten Kaninchen haben Angst...

Ohne sich zu wiederholen, gefallen Wallace und Gromit auf der ganzen Strecke. Der Film ist gespickt mit zahlreichen klassischen aber auch sehr vielen neuen Gags, so dass sowohl Wallace & Gromit-Fans als auch alle anderen voll auf ihre Kosten kommen. Die Animationstechnik wurde seit Chicken Run abermals verbessert. Die Mischung aus Einstellungen mit realen Gegenständen und den Comic-artigen Knetfiguren, deren Bewegungen in Stop-Motion-Technik Bild für Bild fotografiert wurden, stimmt perfekt.

Wallace & Gromit machen zu 100%-Spaß – bis zum Ende des Abspanns!

Wallace and Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen
Auf geht's zur rasanten Jagd!

Wallace and Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen
Wahre Liebe ist stärker als jeder Fluch, auch wenn es nicht jedem gefällt.

Wallace and Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen

Jetzt wallace and gromit (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Wallace & Gromit: The Curse of the Were-Rabbit
 
deutscher Kinostart am:
13.10.2005
 
Genre:
Animation
 
Regie:
Steve Box & Nick Park
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(90%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
14.05.2015 08:55 ARD
24.02.2013 09:55 Pro 7
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.




Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.