entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Mord im Pfarrhaus


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** **** **** ** *** **** **** **** 81%
 

 
Maggie Smith sorgt als neue Haushälterin im Pfarrhaus der Goodfellows für einige positive Überraschungen – und schreckt dabei auch nicht vor Mord zurück...

Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan Atkinson


Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan AtkinsonDie neue Haushälterin Grace (Maggie Smith) hat im Pfarrhaus der Goodfellows einen Einstand nach Maß. Kaum ist sie da, verstummt der Nachbarshund, der Gloria Goodfellow (Kristin Scott Thomas) nächtelang den Schlaf geraubt hatte. Auch Reverend Walter Goodfellow (Rowan Atkinson) scheint endlich wieder die nötige Inspiration für seine Reden zu finden. Sohn Petey kann plötzlich mit einem Zauberwort die Fahrradbremsen, der anderen Kinder blockieren und auch Tochter Holly durchlebt eine wundersame Verwandlung und interessiert sich plötzlich fürs Kochen.

Nur am Eheglück der Goodfellows scheint Grace sich die Zähne auszubeißen. Nachdem sie zufällig Glorias Pläne mitbekommen hat, die mit dem Golflehrer Lance (Patrick Swayze) durchbrennen will, muss Grace einen Zahn zulegen. Doch natürlich muss sie dabei möglichst auch ihr Geheimnis bewahren, das erklären würde, warum sie zur Familie Goodfellow gekommen ist...

Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan Atkinson


Maggie Smith und Rowan Atkinson spielen großartig. Dabei bleibt „Mr. Bean“ in diesem Film überraschend ernst und die alte Dame Grace entwickelt eine mitreißende Skrupellosigkeit. Dass dabei die Bösen die Guten sind und alle Morde sich aus den Situationen ergebende Notwendigkeiten sind, ist selbstredend. Mit Kristin Scott Thomas und Patrick Swayze wurden auch die weiteren Hauptrollen treffend besetzt. Highlight des Films ist zudem die Rede, die Reverend Goodfellow vor dem Kirchenkongress hält.

Auch wenn dieser Film nicht, wie teilweise suggeriert, an Miss Marple angelehnt ist, bietet diese britische Komödie gute Kinounterhaltung von zwei ganz starken Darstellern.

Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan Atkinson
Der schlechteste Torwart weit und breit: Reverend Walter Goodfellow (Rowan Atkinson).

Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan Atkinson

Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan Atkinson

Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan Atkinson
Tagsüber skrupellos und nachts gewalttätig: Grace (Maggie Smith).

Mord im Pfarrhaus mit Maggie Smith und Rowan Atkinson

Jetzt mord im pfarrhaus (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Keeping Mum
 
deutscher Kinostart am:
06.04.2006
 
Genre:
Komödie
 
Regie:
Neill Johnson
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(81%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
04.03.2017 20:15 Sat.1 Gold
11.09.2016 20:15 Sixx
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.




Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.