entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Der Kaufhaus Cop


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
*** *** ** ** ** - - ** 45%
 

 
Ein übergewichtiger Einkaufszentrum-Sicherheitsmann (Kevin James) verteidigt sein Haus vor bösen Kriminellen. Wohl schlechteste Nr. 1 der amerikanischen Kinocharts seit langem.

Der Kaufhaus Cop mit Kevin James


Paul Blart (Kevin James) ist Sicherheitsmann in einem großen Einkaufszentrum und nimmt diese Arbeit übertrieben ernst, denn Paul hat den Ehrgeiz zu mehr. Zum wiederholten Male versucht er, den Einstellungstest für die Polizistenausbildung zu bestehen. Doch abermals ist Pauls Fettleibigkeit dabei weniger hinderlich als seine Hypoglykämie, die zu Ohnmacht führt, wenn er nicht rechtzeitig Zucker zu sich nimmt.

Der Kaufhaus Cop mit Kevin James

Zur Aufmunterung erstellen ihm seine Mutter (Shirley Knight) und seine Tochter Maya (Raini Rodriguez) ein Profil bei einer Online-Partnerschaftsvermittlung, doch die junge Verkäuferin Amy (Jayma Mays), die neu im Einkaufszentrum ist, interessiert Paul wesentlich mehr. Auch der Verkäufer Stuart (Steven Rannazzisi), der Paul für seine Leibesfülle verlacht, hat ein Auge auf sie geworfen. Um Amys Herz zu gewinnen, macht sich Paul bei einem Kneipenabend mit anderen Angestellten des Einkaufszentrums zum Affen, was Amy natürlich verschreckt.

Am Tag nach Thanksgiving, dem Black Friday, der das Weihnachtsgeschäft einläutet, wird das Einkaufzentrum von einer kriminellen Gruppe besetzt und Amy, Stuart und einige andere werden als Geisel genommen. Paul verbleibt als einziger im Gebäude. Dies ist seine Chance, auf eigene Faust gegen die Kriminellen vorzugehen und nicht nur Amy sondern auch die Polizisten vor dem Gebäude zu beeindrucken.

Der Kaufhaus Cop mit Kevin James


Hauptdarsteller Kevin James ist vor allem durch die Serie "King of Queens" bekannt, hatte aber bereits kleinere Rollen in Filmen wie "50 erste Dates" oder "Hitch – Der Date-Doktor". Zusammen mit dem serienerfahrenen Drehbuchautor Nick Bakay hat sich James selbst eine Kinohauptrolle auf den Leib geschrieben und durch Adam Sandlers Produktionsfirma verfilmen lassen. Regisseur Steve Carr hat bereits eine Handvoll Komödien gedreht, unter denen sich mit "Dr. Dolittle 2" und "Der Kindergarten-Daddy" zwei klamaukige Eddie-Murphy-Filme befinden. Die Erwartungen, die man an "Der Kaufhaus-Cop" stellen kann, sollten somit klar sein – nämlich kaum welche.

Die Geschichte ist so einfältig und stereotyp, dass es scheint, sie wäre in einem VHS-Drehbuchkurs entstanden. Das Drehbuch ist voller Standardtricks: Deus ex machina, ein Witz über Übergewichtige nach dem anderen, auf den Blart nur mit einem dämlichen Lächeln reagiert; solche und schlimmere. Der Film ist eine bloße Selbstinszenierung für Kevin James ohne jegliche Botschaft, also eine narzisstische Humor-Muckibude für den gewichtigen Schnurrbartträger.

Der Kaufhaus Cop mit Kevin James
Amy (Jayma Mays) und Paul (Kevin James) bringen sich gegenseitig zum Lachen.

Selbstverständlich bleibt bei einer solchen Selbstdarstellung kaum Platz für wirkliche Gefühle oder andere Personenstaffage. Von Charakteren zu sprechen wäre bei bestem Willen zu viel des Guten, denn selbst die Rolle der angebeteten Amy ist so reduziert, dass Darstellerin Jayma Mays vermutlich nur für ihre Gestiefelte-Kater-Knopfaugen gecastet wurde. Lediglich Raini Rodriguez verleiht der stereotypen Tochter Maya eine angenehme Nuance.

Bei dieser ganzen James-Selbstinszenierung ist es wahrlich ein Wunder, dass es einen zweiten Hauptdarsteller mit ein wenig mehr emotionaler Tiefe und glaubwürdigerer Entwicklung gibt: den Segway, den Elektroroller, der sich zwar nicht im Personenverkehr aber als Patrouillenfahrzeug etablieren konnte. Würde das Gerät nicht zur zweiten Hälfte des Films an der Seite abgestellt, so hätte man den Eindruck haben können, es wäre gar kein misslungener James-Werbefilm, sondern ein gelungener für dieses Gerät.

Der Kaufhaus Cop mit Kevin James
Für Paul (Kevin James) ist der Segway mehr als nur sein Patrouillenfahrzeug.

Der Kaufhaus Cop mit Kevin James
Blart (Kevin James) will seinem neuen Kollegen Veck Sims (Keir O'Donnell)
weismachen, dass er alles im Griff hat.

Der Kaufhaus Cop mit Kevin James

Jetzt der kaufhaus cop (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Paul Blart: Mall Cop
 
deutscher Kinostart am:
26.03.2009
 
Genre:
Komödie
 
Regie:
Steve Carr
 
Dieser Film wurde bewertet von:
Martin(40%)
&
RS(51%)
 
Texte:
Martin
 
Diesen Film bewerten!
 


Synchronsprecher

SchauspielerSynchronsprecher
Kevin JamesThomas Karallus
Keir O'DonnellRobin Kahnmeyer
Jayma MaysAnne Helm



TV-Termine

DatumUhrzeitSender
19.11.2016 20:15 Sat.1
28.02.2016 16:00 Sat.1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten] - [Synchronsprecher]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.