entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

The Tourist


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** *** **** *** **** *** *** ***** 88%
 

 
Um Interpol von der wahren Identität eines international gesuchten Geldbetrügers abzulenken, bändelt seine Geliebte (Angelina Jolie) in Venedig mit einem ahnungslosen Touristen (Johnny Depp) an. Zweiter Film von Oscar-Gewinner Henckel von Donnersmarck („Das Leben der Anderen“). Raffinierter, glamouröser und überraschend romantischer Thriller.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)
Elise (Angelina Jolie) hat als einzige Kontakt zu Alexander Pearce.
Ist es der mysteriöse Fremde (Rufus Sewell)?


Elise Clifton-Ward (Angelina Jolie) steht unter Beobachtung von Interpol, denn sie ist die Geliebte des Kriminellen Alexander Pearce, der sein Gesicht operativ hat verändern lassen, weil er weltweit von der Polizei gesucht wird. Jeder von Elises Schritten wird genau überwacht und an Scotland Yard weitergeleitet. Dort versucht Inspector John Acheson (Paul Bettany), durch Elise seiner habhaft zu werden. Pearce schuldet der britischen Krone 744 Millionen Pfund an Steuern.

Elise nimmt ihre Überwachung gelassen hin. Ihre Routine wird jedoch von einem Boten unterbrochen, der ihr beim morgendlichen Kaffee in einem Pariser Restaurant einen Brief von Alexander Pearce überreicht. Pearce fordert sie auf, am Gare de Lyon in den 8:22-Zug zu steigen. Dort soll sie sich jemanden von Pearces Größe und Statur suchen, den sie benutzen kann, um die Polizei auf eine falsche Fährte zu locken.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)
Im Zug nach Venedig verstrickt Elise den unbeteiligten Touristen
Frank (Johnny Depp) in ihr Spiel mit Interpol.

Sie folgt der Aufforderung punktgenau, kann die Polizei aber nur teilweise abschütteln. Im Zug nach Venedig sucht sie sich ausgerechnet den arglosen amerikanischen Touristen Frank Tupelo (Johnny Depp) als Opfer aus. Elise lässt sich von ihm ins Zugrestaurant einladen. Observierende Polizeibeamte senden Franks Foto zu Interpol und Scotland Yard, wo Inspector Acheson Frank für Pearces neue Identität hält.

Frank verliebt sich unglücklicherweise in die mysteriöse Elise. Nach ihrer Ankunft in Venedig gibt Elise Frank als ihren Ehemann aus und verwickelt ihn tiefer in ihr Spiel. Dies wird auch für Frank immer gefährlicher. Denn nicht nur die internationale Polizei ist hinter ihnen her. Der superreiche Reginald Shaw (Steven Berkoff) mit seinen brutalen russischen Handlangern will von Frank mehrere Milliarden wiederhaben, die Pearce ihm gestohlen hat.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)
Inspector Acheson (Paul Bettany) und sein Chef Jones (Timothy Dalton)
sind Elise und Alexander Pearce auf den Fersen.


Erstmals spielen in "The Tourist" Hollywoods Topstars Angelina Jolie ("Wanted", "Mr. & Mrs. Smith") und Johnny Depp ("Fluch der Karibik", "Alice im Wunderland") Seite an Seite. Der Film ist aber auch für den Mit-Autor und Regisseur eine spannende Neuheit: Nach dem Oscar für seinen Debütfilm "Das Leben der anderen" ist Florian Henckel von Donnersmarcks zweiter Film sofort ein 100 Millionen Dollar teurer Hollywoodfilm. Entsprechend groß sind die Erwartungen an diesen Film.

"The Tourist" ist aber eben auch ein Remake des französischen Films "Anthony Zimmer" mit Sophie Marceau. Die Drehbuchvorlage zu "The Tourist" stammte von einem anderen und wurde von Jolie an Donnersmarck herangetragen. Eigentlich mochte niemand dieses Drehbuch so ganz, aber man sah genug Potential darin. Auch konnte man Johnny Depp überzeugen. Allerdings hatte dieser wegen der Fluch-der-Karibik-Fortsetzung eine Frist: Binnen eines Jahres musste der Film fertig sein. Also dokterte Donnersmarck schnell am Skript herum und brachte den Film auf den Weg.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)
Durch Elise wird auch der Tourist Frank zum Gejagten.

Herausgekommen ist ein überraschend leichtfüßiger und romantischer Thriller, der beiden Hauptdarstellern gerecht wird. Depp darf wieder einen etwas skurrilen Charakter mit seinem Charme erfüllen und Jolie kann die toughe Frauenrolle mit ihrer luxuriösen Sinnlichkeit und – etwas, das sie in letzter Zeit vermissen ließ – Weichheit erfüllen. Den besonderen romantischen Einschlag bekommt "The Tourist" nicht nur von der guten Chemie zwischen Jolie und Depp, sondern auch durch den etwas genreuntypischen und vielseitigen Soundtrack von James Newton Howard ("The Dark Knight", "Pretty Woman").

Der Film bietet dem Publikum 103 kurzweilige Minuten mit gutem Humor, schönen Bildern und einer gehörigen Portion Spannung. Bis zum Finale weiß "The Tourist" das Mysterium um die Identität von Alexander Pearce aufrecht zu erhalten. Dies ist zwar kein Actionthriller mit tausenden Explosionen, aber einer mit raffinierter Handlung, großem Stil, knisternder Romantik und einer guten Regieleistung. Da kann man gerne über ein paar Fehler hinwegsehen.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)
Weil ihr Geliebter viel Geld ergaunert hat, lebt Elise luxuriös.

Die exquisite und luxuriöse Ausstattung, die edlen Venedig-Aufnahmen und natürlich die beiden Hauptdarsteller könnten darüber hinwegtrösten, dass die Action-Sequenzen nicht besonders großzügig sind. Leider sehen sie teilweise so aus, als seien sie billig im Studio gedreht. Einige der Wendungen kommen eher programmiert als natürlich daher. "The Tourist" ist nicht so stark wie "Das Leben der anderen", aber überraschend anders.

Es sind die kleinen Dinge, die "The Tourist" auszeichnen: Momente und Gefühle, die man nicht erwartet hätte (wie z.B. Jolies weiche Augenblicke); wiederkehrende Witze wie Franks E-Zigarette oder die Sprachprobleme; die überraschende Ruhe nach einem großen Schusswechsel gegen Ende; das Zögern Elises, bevor sie die zweite Klasse betritt. Dies und die Hauptakteure machen Donnersmarcks zweiten Film trotz kleiner Schwächen wirklich sehenswert.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)
Tourist Frank bei seiner Ankunft in Venedig - stilvoll gefilmt.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)
Hauptdarstellerin Jolie mit Regisseur Henckel von Donnersmarck, rechts oben.

The Tourist (mit Angelina Jolie und Johnny Depp)

Jetzt the tourist (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
The Tourist
 
deutscher Kinostart am:
16.12.2010
 
Genre:
Thriller / romantisches Drama
 
Regie:
Florian Henckel von Donnersmarck


 
Dieser Film wurde bewertet von:
Martin(88%)
 
Texte:
Martin
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
07.03.2017 22:30 Pro 7 Maxx
04.03.2017 22:15 Sat.1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.