entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Die Abenteuer von Tim und Struppi


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ***** * **** **** - ***** ***** 88%
 

 
Star-Regisseur Steven Spielberg beschenkt die Fans von Tim und Struppi („Tintin“) mit einer charakterbetonten Animationsfilmadaption, bei der zwar wenig Spannung aufkommt, die dafür aber umso unterhaltsamer ausgefallen ist – allen voran Captain Haddock! Nicht nur für Kenner ein Muss.

Die Abenteuer von Tim und Struppi (von Steven Spielberg)
Tim und sein Hund Struppi entdecken ein Geheimnis.


Als Tim das Modell des Segelschiffs Einhorn erwirbt, ahnt er noch nicht, welcher Ärger damit verbunden sein könnte. Schon bald befindet er sich zusammen mit seinem Hund Struppi auf der wohl ungewöhnlichsten Schatzsuche seines Lebens.

Dabei begnet er dem einzigartigen Captain Haddock, dessen Intelligenzquotient je nach Alkoholpegel bedrohlich hin- und her schwankt und der ihm trotz seiner Eigenheiten schnell als Freund ans Herz wächst…

Die Abenteuer von Tim und Struppi (von Steven Spielberg)
Tim und Captain Haddock arbeiten eng zusammen.


Obwohl ziemlich viel Inhalt aus den Comics von Hergé in diese Adaption geflossen ist, bleibt die eigentliche Handlung Nebensache. Denn in den Fokus dieses Films hat Steven Spielberg die Charaktere des Tim-und-Struppi-Universums gerückt und tatsächlich bekommen fast alle ihren Auftritt – sehr zur Freude der Fans. Besonders die gemeinsamen Szenen von Tim (dessen Gestik und Memik von Jamie Bell in Szene gesetzt wurde) und Captain Haddock (Andy Serkis) funktionieren dabei wunderbar. Szene für Szene und Episode für Episode bleibt der Unterhaltungswert auf durchgängig hohem Niveau, getoppt vielleicht nur durch die legendäre Panzerfahrt kurz vor Ende des Films.

Die Abenteuer von Tim und Struppi (von Steven Spielberg)
Wenn Hund Struppi einmal zupackt...

Wer Tim und Struppi nicht mag, wird allerdings wohl kaum warm werden mit diesem Streifen. Obwohl der Humor im Film ebenso wie in den Comics für jung und alt funktioniert, bleibt er speziell und klassisch – das absolute Komplementärstück zu Zeichentrickfilmen mit sprechenden Tieren.

Für Fans der Comicserie führt an diesem Film kein Weg vorbei: „Die Abenteuer von Tim und Struppi“ ist animationstechnisch auf dem Stand der Zeit und schreit gerade zu nach einer Fortsetzung – vielleicht diesmal mal sogar mit einer „neuen“ Geschichte. Das wäre doch mal was, oder?

Die Abenteuer von Tim und Struppi (von Steven Spielberg)

Die Abenteuer von Tim und Struppi (von Steven Spielberg)Die Abenteuer von Tim und Struppi (von Steven Spielberg)

Jetzt die abenteuer von tim und struppi (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD/BD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
The Adventures of Tintin
 
deutscher Kinostart am:
27.10.2011
 
Genre:
Animationsfilm
 
Regie:
Steven Spielberg
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(88%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
27.03.2016 06:35 Pro 7
25.03.2016 11:15 Pro 7
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.