entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** **** **** *** **** - - ***** 82%
 

 
„Dinosaurier 3D“ ist ein moderner Kinderfilm mit aufwendigen Animationen der Urzeittiere und einem guten Händchen dafür, die Dinos sympathisch und authentisch als Charaktere werden zu lassen.

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten


Zunächst werden wir Zeuge eines Familienausflugs. Der Onkel der beiden Kinder möchte ihnen etwas über Fossile, Ausgrabungen und Dinosaurier beibringen. Der Urzeitvogel Alex, gesprochen von Otto Waalkes, taucht auf und entführt den Kinobesucher in seine prähistorische Welt und berichtet uns von seinen Abenteuern.

Alex bester Freund, der Pachyrhinosaurus namens Patchi (keine Sorge, der Film bringt sowohl Kindern als auch Erwachsenen spielerisch etwas über die Urwesen bei), hat es nicht leicht im Leben und ist der kleinste und sanfteste seiner Horde. Sein großer Bruder Bruto hingegen ist stark und dominant und lässt keine Gelegenheit aus, seinen kleinen Bruder spüren zu lassen, dass er stärker ist.

Als die Herde nach Süden zieht, taucht plötzlich Juniper, ein Pachyrhinosaurusweibchen, auf und verzaubert den kleinen Patchi, der jetzt seinen Mut fast und mit seiner Herde auf ein Abenteuer Richtung Süden aufbricht. In den 88 Minuten des Films lernt er viel über die Härte des Lebens, aber auch den Wert von Freundschaft und Liebe.

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten


Die Animation ist beeindruckend und dürfte auch die Augen der Erwachsenen Besucher zufriedenstellen. Es ist ein schöner Kinderfilm mit viel Herz und einer Portion Leben. An einigen Stellen hat es mich etwas gewundert, dass ein sehr modernes Vokabular verwendet wurde, dass ich Kindern im relevanten Alter nicht zugetraut hätte. Natürlich nichts Unangemessenes, aber oft eine Wortwahl, die ich eher bei Erwachsenen angesiedelt hätte, aber ich kann nur vermuten, dass dies eben die sprachliche Entwicklung ist, an die sich dieser Kinderfilm angepasst hat.

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten

Erwachsene, die sonst eher davor scheuen mit ihren Kindern ins Kino zu gehen, könnten bei diesem Film endlich einen Kompromiss finden, der beiden gefällt, und für alle anderen ist dieser Film ohnehin etwas. „Dinosaurier 3D – Im Reich der Giganten“ ist mit 88 Minuten ausreichend lang, um spannend zu sein, aber vermutlich nicht zu lang, um die Kinder zu überfordern. Die 3-D Effekte waren entsprechend der hohen Standards der gelungenen Animation auch gut, ich kann den Zuschlag hier definitiv empfehlen.

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten

Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten

Jetzt dinosaurier 3d im reich der giganten (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Walking with Dinosaurs
 
deutscher Kinostart am:
19.12.2013
 
Genre:
Animation
 
Regie:
Barry Cook & Neil Nightingale
 
Dieser Film wurde bewertet von:
Mäx(82%)
 
Texte:
Mäx
 
Diesen Film bewerten!
 




Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.