Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Ein Gauner & Gentleman


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** ** *** * *** * **** **** 64%
 

 
Ruhige Charakterstudie, bei der Robert Redford im Mittelpunkt steht, der seine Liebe zur Bankräuberei vor allem durch sein glückseliges Lächeln vermittelt und dabei immer stilvoll agiert – passend ergänzt durch Casey Affleck und Sissy Spacek.

Ein Gauner & Gentleman


Forrest Tucker (Robert Redford) ist süchtig nach der Bankräuberei. Nur wenn er mit seinen Partnern Teddy (Danny Glover) und Waller (Tom Waits) seiner Berufung nachgehen kann, fühlt er sich frei und glücklich. Als er Jewel (Sissy Spacek) begegnet, erfährt er auf seine alten Tage noch einmal, was Liebe bedeuten kann. Unterdessen hat es sich der Polizist John Hunt (Casey Affleck) zu seiner ureigenen Lebensaufgabe gemacht, die Bankräuber dingfest zu machen, nachdem er selbst in einen ihrer Überfälle als Opfer verwickelt war.

Ein Gauner & Gentleman
Casey Affleck als John Hunt und Tika Sumpter als Maureen


Robert Redford gefällt gut in der Rolle des Forrest Tucker, die ihm absolut auf den Leib geschrieben zu sein scheint. Auch sein Zusammenspiel mit Sissy Spacek, bei dem er immer stilvoll und als wahrer Gentleman auftreten kann funktioniert gut. Ganz im Gegensatz dazu wirkt das Spiel Casey Afflecks zunächst wenig überzeugend, vor allem als der Polizist Zeuge des Bankraubs wird. Nach und nach wächst er aber in seine Rolle und zum Ende des Films hat man als Zuschauer schließlich doch auch Sympathiepunkte für ihn übrig.

Obwohl der Film mit einem Bankraub samt folgender Flucht vor der Polizei stimmungsvoll anfängt, hat Autor und Regisseur David Lowery viel mehr Wert auf seine Hauptfigur als die Gaunerstücke gelegt. Wer also ein Heist-Movie mit sympathischem Dieb erwartet, der bekommt vor allem ganz viel von der zweiten Zutat. Unterhaltungswert, Action und teilweise auch die Spannung bleiben aber zeitweilig auf der Strecke.

Ein Gauner & Gentleman

Die autobiographische Komponente, die dem Film wohl eine besondere Authentizität verleihen sollte, sorgt zwar für Tiefe in der Charakterstudie, bietet aber auch einige Handlungsentwicklungen die kein Standard für einen Hollywoodfilm sind. Dafür haben die Filmemacher an anderer Strecke kuriose Szenen eingebaut, wie einen Forrest Tucker, der zu Pferde auf eine Polizeiarmada wartet.

Insgesamt ist „Ein Gauner und Gentleman“ ein feiner Film, wenn man sich auf eine Charakterstudie einlässt, die vor allem von Robert Redford getragen wird. Für einen kurzweiligen Kinoabend fällt aber der Unterhaltungswerts dieses Films eindeutig zu gering aus.

Ein Gauner & Gentleman

Ein Gauner & Gentleman
Tom Waits als 'Waller' und Danny Glover als 'Teddy'

Für alle Bilder gilt:
© 2018 Eric Zachanowich DCM

Ein Gauner & Gentleman

Jetzt ein gauner und gentleman (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
The Old Man & the Gun
 
deutscher Kinostart am:
28.03.2019
 
auf DVD/Blu-ray/VoD ab:
13.09.2019
 
Genre:
Drama / Biographie
 
Regie:
David Lowery
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(64%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten! 

 
Cineclub-Buchtipp:
Vollmondbraut - Hexenjagd auf Schwedisch
Vollmondbraut

von Martin Wolkner
als Weihnachtsgeschenk
bei Thalia bestellen!

 




Newsletter: So wird keine neue Kritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2019 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.