entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Ein einfacher Plan


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
*** *** ***** *** **** - **** *** 75%
 

 
Drei Freunde finden 4 Millionen Dollar in einem Flugzeug. Bringt das Geld ihnen ein sorgenfreies Leben - oder das Ende ihrer Freundschaft...? Schnee-Thriller von Sam Raimi.


Ein einfacher PlanDie beiden Brüder Hank Mitchell (Bill Paxton) und Jacob Mitchell (Billy Bob Thornton) finden mit einem Freund zusammen in einem verschneiten Waldstück ein abgestürztes Flugzeug. Als sie in dem Flugzeug eine Tasche mit 4 Millionen Dollar finden, stellt sich ihnen die Frage, ob sie das Geld der Polizei übergeben sollen, oder ob sie es einfach behalten. Sie entschließen sich zu einem einfachen Plan: Wenn innerhalb der nächsten 6 Monate niemand nach dem Geld fragt, werden sie es untereinander aufteilen, ansonsten zurückgeben. Und Hank soll das Geld solange bei sich in der Wohnung verstauen.

Der Plan ist an sich nicht schlecht. Nur hat Baxter (Gary Cole) nicht genug Nerven und ist außerdem noch ganz knapp bei Kasse. Als er von Hank einen Vorschuß einfordert, macht dessen Frau Sarah (Bridget Fonda) einen Vorschlag: Sie hat einen einfachen Plan...

Nach und nach fordert das Geld seinen Preis, nur der stärkste wird diesen Überlebenskampf gewinnen können!


Mit "Ein einfacher Plan" zeigt uns Sam Raimi überdeutlich den gefährlichen Einfluß des Geldes auf. Menschen, die bisher mit ihren kleinen Zielen ein glückliches Leben führten, erliegen der Verlockung, sich mit dem großen Geld auch ein großes glückliches Leben zu ermöglichen. In Wahrheit aber entfernen sie sich immer weiter von diesem Ideal - lassen sich beeinflussen und lenken von einem blinden Verlangen.

Daß die Polizei in diesem Film nicht so ganz gut wegkommt, ist ein kleiner Seitenhieb auf die unprofessionellen Ermittlungsmethoden und die Bürokratie im tiefsten amerikanischen Inland.

Ein einfacher PlanDie Szenerie in der verschneiten Winterlandschaft ist für einen amerikanischen Thriller ungewöhnlich (man ist da eigentlich nur coole Typen in T-Shirts gewohnt). Die aufwendigen Dreharbeiten wurden allerdings perfekt zusammengeschnitten (nirgendwo sind störende Spuren in der weiten Schneefläche zu sehen).

Die Musik schafft es in "A simple Plan" eindrucksvoll, immer wieder die bedrohliche und unheilschwangere Atmosphäre zu unterstützen. Der Kontrast der hellen Bilder zur Gefahr in der die Akteure fast ständig zu schweben scheinen, erzeugt eine ganz besondere Art von Hochspannung.

Einzig die Dialogführung kann nicht immer überzeugen. Da bleiben doch einige familiäre Zusammenhänge im Dunkeln - besonders wenn es um die alte Ranch der Mitchells und Hanks und Jacobs Vater geht.

Es handelt sich in jedem Fall um einen sehr spannenden Thriller mit einer gesellschaftskritischen Message - und wir lernen die Feuerkraft von Geldscheinen zu schätzen...

Ein einfacher Plan

Jetzt ein einfacher plan (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
A Simple Plan
 
deutscher Kinostart am:
25.02.1999
 
Genre:
Thriller / Drama
 
Regie:
Sam Raimi
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(75%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
23.01.2016 ²) 01:10 ZDF Neo
27.09.2014 22:40 Servus TV
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.