entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

St. Pauli Nacht


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** *** *** *** ** ***** *** **** 76%
 

 
Sönke Wortmann entführt uns in die Welt des Kiez und das Leben der Menschen in dieser Nacht...


Gerade aus dem Knast zurück macht Johnny (Benno Fürmann) seiner Freundin Stefanie einen Heiratsantrag, als plötzlich per Telefon eine Hiobsbotschaft eintrifft und damit der einmalig erotischen Atmosphäre ein abruptes Ende setzt: Johnny soll sich von seiner Freundin verabschieden, weil er den nächsten Tag nicht mehr erleben wird! Da Johnny nicht der Typ ist, der eine solche Morddrohung auf sich beruhen läßt, beschließt er, der Sache auf den Grund zu gehen, indem er auf dem Kiez Nachforschungen anstellt.
Leider muß er dabei die unangenehme Erfahrung machen, daß mitten in St. Pauli das Leben nicht gerade ungefährlich ist...

St. Pauli Nacht


Wir erinnern uns an Go?!? Es geht um einen einzigen Tag (und eine Nacht) am Kiez, und "St. Pauli Nacht" zeigt die einzelnen Personen und deren Verbindungen und "Verstrickungen" in mehrfach in einander verflochtenen Episoden, die teilweise erst in den nach und nach entstehenden Zusammenhängen einen vollständingen Sinn ergeben. Dabei wird nichts dem Zufall überlassen: Jedem Charakter, der "plötzlich" auftaucht, begegnen wir in der weiteren Entwicklung des Films erneut. Eine Art "Verbindungsfunktion" stellt der Taxifahrer Rasta Robby (Viva-2-Moderator Ill-Young Kim) dar, der durch seine witzigen Dialoge und Handlungen für Abwechslung sorgt.

St. Pauli NachtSönke Wortmann ist mit seiner Darstellung der käuflichen Liebe nicht zu sehr abgehoben, sondern er erzielt einen zutreffenden Querschnitt durch den Kiez, wie er heute oder morgen wieder zutreffen könnte. Er läßt die einzelnen Situationen fast unmanipuliert auf den Zuschauer wirken; auf musikalische oder szenische Effekte verzichtet er weitgehend, was dem Film den dokumentatorischen Touch gibt.

Der Begriff Hauptdarsteller ist für St. Pauli Nacht eher unangebracht, da seine einzelnen Akteure in etwa gleicher Bedeutung nebeneinander agieren. Außerdem ist der Film gespickt mit einigen Gastauftritten mehr oder weniger bekannter Promis, z.B. Heiner Lauterbach.

Fazit: St.Pauli Nacht entspricht nicht den Erwartungen, die man allein an den Titel stellen könnte. Tatsächlich liefert Sönke Wortmann einen Einblick hinter die Kulissen des Kiez und beleuchtet das Leben der einzelnen Personen sehr tiefgründig.

St. Pauli Nacht

Jetzt st pauli nacht (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
St. Pauli Nacht
 
deutscher Kinostart am:
02.09.1999
 
Genre:
Drama
 
Regie:
Sönke Wortmann
 
Dieser Film wurde bewertet von:
MS(76%)
 
Texte:
MS
 
Diesen Film bewerten!
 




Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.