entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Mord ist ihr Hobby


Aufmachung Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** **** **** ** *** ** *** ***** 80%
 

 
Eine bodenständige und clevere Krimi-Autorin (Angela Lansbury) stolpert ständig in Mord- und Kriminalfälle und schafft es, diese mit Herz und Verstand aufzuklären. Die amerikanische Antwort auf die britische Romanfigur Miss Marple schaffte ganze 12 Staffeln und gilt nicht nur hierzulande längst als TV-Kult.

Mord ist ihr Hobby (Murder, She Wrote)


Das kleine Küstenstädtchen Cabot Cove in Maine (US-Ostküste) ist mit rund 3500 Einwohnern wahrlich beschaulich. Dort lebt und arbeitet auch Jessica Fletcher (Angela Lansbury). Die ehemalige Englischlehrerin schrieb nach dem Tod ihres geliebten Gatten ihren ersten Kriminalroman. Der Erfolg kam schnell und so gab Jessica ihren bisherigen Beruf auf und tippt nun fleißig auf ihrer Schreibmaschine (später auch am Computer) weitere spannende Bücher. Obwohl Jessica kinderlos geblieben ist, ist sie wahrlich nie allein, denn neben allerhand Verwandten hat sie vor Ort mit dem Arzt Dr. Seth Hazlitt (William Windom) und Sheriff Amos Tupper (Tom Bosley) zwei gute Freunde und enge Verbündete. Später übernimmt Mort Metzger (Ron Masak) den Job als Sheriff, doch die enge Verbindung folgt auch hier.

Mord ist ihr Hobby (Murder, She Wrote)
Freunde: Dr. Hazlitt (William Windom) und Sheriff Metzger (Ron Masak).

Nun bleibt es nicht aus, dass Jessica auf allerhand Kriminalfälle stößt. Meist durch Zufall, durch Verwandte, Festlichkeiten oder direkt in Cabot Cove kommt es dabei nicht selten zu Mord und manchmal - aber nur manchmal – bitten die jeweiligen Gesetzeshüter Jessica um Hilfe. Denn die Autorin ist nicht nur eine gute Zeugin, sondern bietet auch interessante Beobachtungen und allerhand clevere Kombinationen an, um die Fälle aufzuklären. Zudem hat Jessica nicht selten selbst großes Interesse daran, dass der Mörder gefangen wird. Zwar wird man als Krimi-Autorin nicht immer direkt ernst genommen, doch die Ermittlungsergebnisse sprechen am Ende stets für sich…

Mord ist ihr Hobby (Murder, She Wrote)
Lebt gern in Cabot Cove: Jessica Fletcher (Angela Lansbury).


Die US-Antwort auf die weltbekannte Romanfigur „Miss Marple“ war sicherlich eine clevere Serien-Idee. Eine liebe aber wahrlich nicht naive Dame, die mit ihrem britischen Akzent (schließlich stammt Angela Lansbury aus London) sehr menschlich rüberkommt. Natürlich fällt der Akzent in der deutschen Synchronfassung nicht auf, doch man ahnt, dass Jessica Fletcher nicht die typisch amerikanische Vollblutautorin ist, sondern mit weltoffenem Charme und Esprit daher kommt. Zu übertrieben? Nun, manch ein Zuschauer, der beim Zappen durchs deutsche TV vielleicht einmal zufällig bei einer der unzähligen Wiederholungen der 264 Folgen landet, mag Jessica Fletcher manchmal einen Tick zu besserwisserisch oder vielleicht sogar zu altbacken finden, doch genau das entspricht dem Prinzip hier und soll vielleicht auch klar machen: Die Hauptfigur ist mehr als nur eine nette Nachbarin, mehr als nur eine liebe Verwandte und auch mehr als nur eine eifrige Autorin.

Mord ist ihr Hobby (Murder, She Wrote)
Jessica Fletcher trifft Magnum PI (Tom Selleck) - kein Wunder,
beide existierten damals im CBS-Serienuniversum.

Da man es bei „Murder, She Wrote“ (so der Originaltitel) auf ganze 12 Staffeln gebracht hat, ist es kein Wunder, dass mit der Zeit auch gute Freunde von Jessica eigene Fälle präsentieren und aufklären. Da gab es zum Beispiel den aus Boston stammenden Privatdetektiv Harry McCraw (Jerry Orbach), aber auch den MI6-Geheimdienstagent Michael Hagarty (Len Cariou) und den einstigen Juwelendieb und jetzigen Versicherungsdetektiv Dennis Stanton (Keith Mitchell). Und irgendwann bekommt Jessica auch noch einen Lehrauftrag für Kriminalistik in New York, was ihr nicht nur eine Wohnung dort beschert, sondern natürlich auch einige neue Fälle.

Die Abwechslung ist also da und weil die Serie von 1984 – 1996 lief, sind auch einige Ausflüge nach Europa und einige Fälle in Verbindung mit dem Kalten Krieg durchaus zeitgemäß. Letztendlich aber könnte Jessica all die Abenteuer ohne den Gewinn aus ihren unzähligen Büchern kaum erleben und so gilt auch noch heute – wer Mordfälle lösen möchte, sollte entweder einen entsprechenden Beruf erlernen oder „Mord ist ihr Hobby“ gucken und mitraten. Schaden tut es jedenfalls nicht, immerhin gewann die Serie bei 12 Nominierungen zwei Emmys und sechsmal den Golden Globe. Zudem lief man in rund 45 Ländern weltweit...

Mord ist ihr Hobby (Murder, She Wrote)

Mord ist ihr Hobby (Murder, She Wrote)

Jetzt mord ist ihr hobby (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Murder, She Wrote
 
Produktionsjahr:
1984 - 1996
 
Genre:
Krimi / Dramedy
 
Laufzeit/Folge:
45 min
 
Dieser Film wurde bewertet von:
Conway(80%)
 
Texte:
Conway
 
Diese Serie bei Wikipedia
 


Synchronsprecher

SchauspielerSynchronsprecher
Angela LansburyDagmar Altrichter
William WindomJoachim Nottke
Tom BosleyGerd Duwner



Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten] - [Synchronsprecher]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.