entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Scooby Doo 2: Die Monster sind los


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** **** *** **** **** * *** **** 80%
 

 
Scooby Doo und Shaggy (Matthew Lillard) wollen endlich wirkliche Detektive sein und ermitteln in einem Fall plötzlich zum Leben erweckter Monster aus einer Ausstellung in Coolsville. Cineclub-Genretipp!

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los


Scooby Doo 2 - Die Monster sind losJa gibt’s denn das? Die smarte Reporterin Heather (Alicia Silverstone) hat Fred (Freddie Prinze Jr.) die Worte im Mund umgedreht. Er ist ebenso fassungslos wie die restliche Mystery Inc. Dass im Museum von Coolsville aus der gerade begonnenen Monster-Ausstellung zwei der Monster-Kostüme gestohlen wurden, war für die Presse offenbar noch nicht genug. Nein, sie musste unbedingt die Mystery Inc. zu den Deppen der Nation erklären.

Nun haben Fred, Daphne (Sarah Michelle Gellar), Shaggy (Matthew Lillard), Velma (Linda Cardellini) und Scooby Doo (englische Stimme von Neil Fanning, deutsche Stimme von Ingolf Lück) alle Hände voll zu tun, den wenigen Spuren nachzugehen. Immer wieder begegnen sie dabei der aufdringlichen Reporterin Heather und dem Museumsdirektor Patrick (Seth Green), der auch versucht, herauszufinden, wer hinter dem Diebstahl steckt.

Die Spur weist auf einen rätselhaften Stoff, Randamonium, und auf ein merkwürdiges Lokal, in dem sich all diejenigen versammeln, die jemals von der Mystery Inc. als falsche Monster entlarvt wurden und deren Masken und Kostüme in dem Museum ausgestellt waren. Weil sie beweisen wollen, dass sie auch richtige Detektive sind, starten Shaggy und Scooby – ohne den anderen davon zu erzählen – eine verdeckte Ermittlung im „Faux Ghosts“. Wie heikel die Lage wirklich ist, erfahren mittlerweile die anderen Mitglieder der Mystery Inc. am Museum. Dort sind die restlichen Kostüme gestohlen worden – und was der Stadt blüht, wenn alle diese Geister zum Leben erweckt werden, möchte sich lieber keiner ausmalen...

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los
Na, wer hat denn hier mehr Angst. Shaggy (Matthew Lillard) und Scooby Doo.


Vorweg ein Kritikpunkt: Die deutsche und die englische Fassung unterscheiden sich ganz deutlich – in Hinsicht auf Scooby Doos Stimme. Was hier passiert ist, ist schade für alle Kinogänger, aber gut für alle DVD-Besitzer, die zwischen den Sprachen umschalten können. Scoobys Nuscheln und sein „–Rraggy“ gehören einfach dazu! Und das hat Neil Fanning besser hinbekommen als Ingolf Lück.

Scooby Doo 2 - Die Monster sind losRegisseur Raja Gosnell, der auch schon den ersten Scooby-Doo-Kinofilm inszenierte, hat sich die alte Serie noch mal sehr gut angeschaut. Im zweiten Kinoabenteuer wurde weitgehend auf Experimente verzichtet. So bedient der Film nun auch in erster Linie die Fans der Original-Serie. Teilweise wurden Szenen aus den Serienfolgen 1 zu 1 in Realfilm nachgedreht. Dass dabei natürlich einige der Gags für Nicht-Insider unverständlich werden, ist zu verschmerzen. Ein besonderes Highlight: Scooby darf Autofahren... Nicht verzeihen werden Kritiker dem Film seine Anspruchslosigkeit in Bezug auf die Geschichte. Die Konzentration liegt fast ausschließlich auf den Hauptcharakteren und diesmal auch stärker als im ersten Teil auf Scooby Doo.

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los
Daphne (Sarah Michelle Gellar) hat das Kämpfen seit Teil 1 nicht wieder verlernt.

Der Scooby-Doo-Fan bekommt mit diesem Film alles, was er sich wünscht. Technisch perfekte Soundkulisse, einige Spezialeffekte, die beliebten Charaktere und jede Menge kleine Kniffe und Anmerkungen, die erst bei mehrmaligem Schauen und teilweise auch erst im Originalton ersichtlich werden. Scooby-Doo ist damit der klassische Genretipp.

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los
Velma (Linda Cardellini) möchte einmal sexy aussehen - doch so
ganz wohl fühlt sie sich nicht...

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los
Detektiv Scooby präsentiert uns stolz seine Notizen.

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los
Und es ist wie in der guten alten Zeit: Scooby Doo saved the Day!

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los

Scooby Doo 2 - Die Monster sind los

Jetzt scooby doo 2 (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Scooby Doo 2: Monsters Unleashed
 
deutscher Kinostart am:
01.04.2004
 
Genre:
Komödie / Mystery / Scooby-Doo
 
Regie:
Raja Gosnell
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(80%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
29.11.2011 20:15 Tele 5
01.11.2011 08:30 RTL 2
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.