Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Das Duell


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
***** ** **** *** **** * *** **** 75%
 

 
Texas-Ranger David Kingston (Liam Hemsworth) soll im Süden Texas gegen Abraham (Woody Harrelson) ermitteln, kann aber nicht verhindern, dass seine Frau Marisol (Alice Braga), dem bösen Prediger verfällt. Sehr ruhig erzählter Western mit starken Hauptcharakteren.

Das Duell (mit Liam Hemsworth und Woody Harrelson)


David Kingston (Liam Hemsworth) ist ein gebranntes Kind. Als Kind musste der heutige Texas-Ranger mitansehen, wie Abraham (Woody Harrelson) seinen Vater in einem Helena-Duell ermordete. Heute soll er gegen eben diesen Abraham ermitteln, weil in der Nähe des Ortes, in dem der Prediger mittlerweile regiert, mexikanische Leichen aufgetaucht sind, was einen Krieg auslösen könnte.

Das Duell (mit Liam Hemsworth und Woody Harrelson)

Weil sie ihn unbedingt begleiten will und will es seiner Tarnung zuträglich ist, stimmt David zu, dass seine Frau Marisol (Alice Braga) ihn begleitet. Die beiden werden von Abrahams Sohn Isaac Brant (Emory Cohen) zwar nicht mit offenen Armen empfangen, doch Abraham entschließt sich, ihnen eine Bleibe anzubieten und macht David zum Sherriff des kleinen Ortes. Während David nun versucht, herauszufinden, welches Spiel Abraham spielt und in der Gegend ermittelt, verfällt Marisol nach und nach dem charismatischen Prediger. Als dann auch noch Naomi, die einzige, die David helfen und warnen wollte, stirbt, spitzt sich die Lage zu und mündet schließlich in einem weiteren Helena-Duell um Leben und Tod.

Das Duell (mit Liam Hemsworth und Woody Harrelson)


Auch wenn der Einstieg in diese Geschichte in seiner vor den Augen eines Kindes inszenierten Brutalität eher abstößt, ist dies sehr dienlich, um einerseits Davids spätere Beweggründe zu verstehen, und sorgt außerdem dafür, dass der Zuschauer Abraham mit sehr viel mehr Skepsis begegnet, als es seine späteren Handlungen zunächst rechtfertigen.

Kieran Darcy-Smith hat diesen ungewöhnlich grünen Western mit sehr ruhiger Hand inszeniert. Ohne auf Kernelemente wie Duelle und den finalen Showdown zu verzichten, gibt er dennoch seinen beiden Hauptdarstellern und ihrem Konflikt damit sehr viel Zeit zur Entfaltung. Und vor allem Woody Harrelson gelingt es, diesen Raum mit seiner Präsenz zu füllen und das Boshaft-Skrupellose an seiner Figur überzeugend in Szene zu setzen. Dazu gefällt Liam Hemsworth gut in seiner Rolle des mit soliden Moralvorstellungen ausgestatteten Helden (so charakterisiert Abraham ihn). Doch wer jetzt bei Liam Hemsworth mit Vollbart auf Funken sprühende Erotik hofft, der wird enttäuscht werden, denn nur einmal, im Zusammenspiel mit Felicity Price, lässt er einen Hauch von dem Aufblitzen, was möglich gewesen wäre, aber von diesem Drehbuch nicht gefordert wurde.

Das Duell (mit Liam Hemsworth und Woody Harrelson)

Die beiden Duelle, die dem Film ihren Titel gaben, folgen dem Vorbild des „Helena Duells“, wobei keine Pistolen sondern vielmehr nur ein Messer zum Einsatz kommt, das die Gegner mit ihrer jeweils rechten Hand führen, während sie an der linken zusammengebunden sind und ihren gegenseitigen Stichen und Schnitten somit nicht ausweichen können. Ohne allzu viel im Bild zu zeigen, bilden diese Duelle zwei der härteren Szenen des Films, indem ansonsten aber sehr wohl (und auch oft tödlich) geschossen wird.

Als Mischung aus (klassischem) Western und Charakterdarstellung und vor allem wegen seiner ruhigen Erzählweise und einer gelungenen Spannungskurve zum Ende, weiß „Das Duell“ insgesamt ganz gut zu gefallen.

Das Duell (mit Liam Hemsworth und Woody Harrelson)

Jetzt das duell (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
The Duel
 
auf DVD/Blu-ray/VoD ab:
09.12.2016
 
Genre:
Western
 
Regie:
Kieran Darcy-Smith
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS (76%) & Frank (74%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten! 

 
Cineclub-Buchtipp:
Vollmondbraut - Hexenjagd auf Schwedisch
Vollmondbraut

von Martin Wolkner
als Weihnachtsgeschenk
bei Thalia bestellen!

 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
06.09.2019 22:55 BR
TV-Streamen mit Joyn ²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.




Newsletter: So wird keine neue Kritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2019 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.