entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Werner - gekotzt wird später


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** **** - ** *** - - - 46%
 

 
Wenn drei Lehrlinge Urlaub machen, hat der Meister Probleme – Hauptsache der König kann „Flachköpper“ auf Korsika machen...

Werner - gekotzt wird später
Das war die gute alte Zeit...


Eckat, Werner und Andi würfeln aus, wer heute König ist und bestimmen kann, was jetzt gemacht wird: Werner gewinnt und schön beginnt für König und Untertanen die beschwerliche Reise im Auto nach Korsika um dort „Flachköpper“ zu machen. Verfolgt von den zwei Kult-Polizisten Bruno und Helmut, die sich einfach nicht abschütteln lassen, überstehen die drei auf der Reise die beschwerlichsten und lustigsten Abenteuer.

Unterdessen darf Meister Röhrich einen Großauftrag alleine abarbeiten, und erledigt ihn im wahrsten Sinne des Wortes – zusammen mit dem restlichen Haus von Frau Glör...


Werner – gekotzt wird später bietet - abgesehen vom Titel – nichts Neues. Die Geschichte wirkt wie ein Sammelsurium aller Szenen, die den Fans in den anderen Filmen besonders gut gefallen haben – angefangen von dem Fußballturnier auf dem Campingplatz bis zur Hochgeschwindigkeitsverfolgung im Super-Auto...

Werner - gekotzt wird später
Jetzt wird Flachköpper gemacht...

Klar: Werner-Fans wird der Film gefallen, jedoch alle, die die anderen Filme gerade so noch ertragen konnten, sollten sich in diesem Fall einmal durchsetzen und darauf verzichten. Was hier geboten wird, ist zwar jugendfreie, bölkstoffhaltige Unterhaltung mit schnellem Tempo – mehr aber auch nicht.


Eine Auswahl der Synchronsprecher: Rötger und Andi Feldmann, Heinz Schenk, Otto Sander und Lilo Wanders

Werner - gekotzt wird späterWerner - gekotzt wird später
Auch Röhrich und die Werner-Verfolger Bruno und Helmut haben so ihre Probleme.

Werner - gekotzt wird später

Jetzt werner (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Werner - gekotzt wird später
 
deutscher Kinostart am:
17.07.2003
 
Genre:
Zeichentrick
 
Regie:
Michael Schaack
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS(46%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
21.04.2016 20:15 Kabel 1
11.11.2015 22:45 Kabel 1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links




 
 

Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.