entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Antz


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
**** ***** *** *** *** ** *** ***** 79%
 

 
Computeranimierter Trickfilm um die Abenteuer der Ameise Z-4195. Faszinierend aus der „Ameisenperspektive“.

Antz
Z überredet S-923 (die gleiche Synchronstimme wie Arnold
Schwarzenegger) dazu, dass sie für einen Tag die Rollen tauschen!


Z-4195 ist eine gewöhnliche Arbeiterameise. Er ist mit zigtausend anderen Ameisen mit dem Bau des Megatunnels beschäftigt, der der Erweiterung der Ameisenkolonie dienen soll. Als er sich in die Ameisenprinzessin Bala verliebt, tauscht er mit einer Soldatameise die Rolle, um Bala wiederzusehen. Dabei wird Z in die Schlacht mit den Termiten vermittelt. Nachdem die königintreuen Soldaten im Termitenkrieg gefallen sind, können nur noch Z und Bala den General Mandible an der gewaltsamen Machtübernahme hindern...

Antz
Hier kann man einen kleinen Einblick in den detailgenau
gestalteten Ameisenbau gewinnen. Im Vordergrund: Bala und Z.


Wunderschön sind sie animiert. Die Ameisen in "Antz" haben wirklich nichts mit widerlichem Krabbelvieh zu tun, sondern schaffen es, den Zuschauer mit ihrem Charme zu verzaubern. Detailgetreu wird eine Ameisenkolonie präsentiert - die moderne Computertechnik machts möglich. Ganz besonders toll wird der Film aber erst durch die perfekte Synchronisation. Mit 'Stars' wird hier nicht gegeizt.

Auch die 'Dimensionsverschiebung' (alles wird ja aus der Perspektive der Ameisen gezeigt) ist durchweg gelungen. Wie es sich für einen richtigen Zeichentrickfilm gehört, darf ein moralischer Aspekt natürlich nicht fehlen: General Mandible muß am Putsch gehindert werden, und Z überwindet seine Minderwertigkeitskomplexe und entwickelt sich zu einem richtigen Helden.

Man kann ganz deutlich feststellen, daß Antz dem im Frühjahr 1999 startenden Disney-Werk "Das große Krabbeln" schon mal schön die Schau gestohlen hat... (Ein Höhepunkt von "Antz" ist das Ameisen-Schlaraffenland 'Insektopia' - gesponsort von Pepsi...)

Antz
Ameisenprinzessin Bala und Z-4195.


Animationsfilme von Dreamworks:

Jetzt antz (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Antz
 
deutscher Kinostart am:
05.11.1998
 
Genre:
Zeichentrick / Animationsfilm
 
Regie:
Eric DarnellEric Darnell, Tim Johnson
 
Dieser Film wurde bewertet von:
RS,
dommi,
FV (75%)
 
Texte:
RS
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
01.05.2015 08:10 Sat.1
06.07.2014 13:05 Sat.1
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.