entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Thor – The Dark Kingdom


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
*** **** ***** ***** **** *** ** **** 85%
 

 
Als die neun Welten sich in einer Reihe aufstellen, drohen Dunkelelfen mit Hilfe einer uralten Kraft ein Zeitalter der Dunkelheit einzuläuten. Nun ist es an Thor (Chris Hemsworth), den Frieden zu bewahren und seine Jane Foster (Natalie Portman) zu retten. Bildgewaltiges 3D-Spektakel von Alan Taylor.

Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)


Der Sohn des Allvaters Odin (Chris Hemsworth) macht auch in diesem Streifen wieder keinen Halt vor Gewalt und plumpen Sprüchen, aber mal ehrlich, wer würde das auch wollen? Der Held der Geschichte ist damit beschäftigt, Frieden in die neun Reiche des Weltenbaums zu bringen, dies ist seine oberste Pflicht, selbst wenn das heißt, dass er auf das Wiedersehen mit seiner Geliebten Jane Foster (Natalie Portman) warten muss. Diese ist mittlerweile zunehmend frustriert und versucht, andere Männer kennen zu lernen – mit begrenztem Erfolg. Doch wie das Schicksal so spielt, steht die Zukunft der neun Welten erneut auf dem Spiel, und Thors Geliebte Jane ist natürlich mittendrin. Eine uralte Kraft, genannt der Äther, versucht, aus ihrem Gefängnis zu entkommen, und nutzt dazu Janes Neugier aus. Die Welten stehen kurz davor, sich in einer Reihe aufzustellen, eine seltene Sternenkonstellation, die nicht nur schön anzusehen ist, sondern den wieder erwachten Dunkelelfen eine Gelegenheit gibt, mit Hilfe des Äthers ein Zeitalter der Dunkelheit einzuläuten.

Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)


Mit gewaltigen Bildern und dramatischer Musik schafft „The Dark Kingdom“ ein Gefühl für die Ausmaße von Asgard, der Heimatwelt Thors, und beeindruckt einen schnell mit diesen bildgewaltigen Szenen. Die Sternenkonstellation wird so eindrucksvoll visuell dargestellt, dass man das Gefühl hat, in die nächste Welt eintauchen zu können – mit beiden Füßen fest auf dem Boden der Erde. Der 3D-Zuschlag macht sich hier mehr als bezahlt.

Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)

Wer den ersten Teil der Thorfilme kennt, weiß, dass der Film mit Humor durchzogen ist und Thor gerne den einen oder anderen Machospruch fallen lässt. Wer keine knallharte Action ohne Kompromisse sucht und mit der Humor-Action-Mischung klarkommt und Thor den ein oder anderen chauvinistischen Spruch verzeihen kann (er wurde in Asgard groß, er weiß es doch nicht besser!), ist hier richtig. Außerdem gibt es ja auch noch was fürs Auge mit Natalie Portman, Jaimie Alexander (der Schauspielerin von Sif) und natürlich dem strahlenden Helden, gespielt von Chris Hemsworth.

Die Originalvertonung auf Englisch ist auch für die unter uns, die keine Englischfanatiker sind, einen Gedanken wert. Die Charaktere sind leicht verständlich und hören sich sehr cool an.

Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)

Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)

Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)

Thor - The Dark Kingdom (mit Chris Hemsworth)

Jetzt thor the dark kingdom (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei buch.de kaufen oder bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
Thor: The Dark World
 
deutscher Kinostart am:
31.10.2013
 
Genre:
Action / Fantasy / Comicverfilmung
 
Regie:
Alan Taylor
 
Dieser Film wurde bewertet von:
Mäx(85%), Martin(64%)
 
Texte:
Mäx
 
Diesen Film bewerten!
 


TV-Termine

DatumUhrzeitSender
03.11.2016 20:15 Vox
22.05.2016 20:15 RTL
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.


Links



Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.