entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

Terence Hill


  Heißt eigentlich Mario Girotti und wurde 1939 in Venedig geboren. Lebt seit 1973 in den USA und ist inzwischen auch US-Staatsbürger. War in seinen früheren Jahren beigeisterter Schwimmer und holte einmal sogar die Bronzemedaille. Hatte zwei Söhne, davon einen adoptiert. Der Adoptivsohn verstarb 1990 durch einen Autounfall. Hill nahm dies sehr mit, erst durch das Zutun seines 2016 verstorbenen Freundes Bud Spencer kam er wieder auf die Füße. (Conway)

Filme, Rollen und Synchronsprecher

[Synchronsprecher-Übersicht]

Fehler! Keine Einträge gefunden.