Cineclub Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr

leer Terence Hill


  Heißt eigentlich Mario Girotti und wurde 1939 in Venedig geboren. Lebt seit 1973 in den USA und ist inzwischen auch US-Staatsbürger. War in seinen früheren Jahren beigeisterter Schwimmer und holte einmal sogar die Bronzemedaille. Hatte zwei Söhne, davon einen adoptiert. Der Adoptivsohn verstarb 1990 durch einen Autounfall. Hill nahm dies sehr mit, erst durch das Zutun seines 2016 verstorbenen Freundes Bud Spencer kam er wieder auf die Füße. (Conway)

Filme, Rollen und Synchronsprecher

[Synchronsprecher-Übersicht]

FilmRolleSynchronsprecher
Zwei bärenstarke TypenRosco Frazer / SteinbergThomas Danneberg


 
Jetzt Filme (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





[Synchronsprecher-Übersicht]

zurück zur Cineclub-Homepage

          

Diese Woche neu im Kino

Filmtitel
Drei Schritte zu Dir
Brightburn: Son of Darkness
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich
Tal der Skorpione*
Eine moralische Entscheidung*
O Beautiful Night*
Der Klavierspieler vom Gare du Nord*
Verachtung*
Tolkien*
Inna de Yard - The Soul of Jamaica*

(*) Diese Filme laufen nicht bundesweit.

Facebook

Anzeige


Filmarchiv

aktuelle Filme
oder:
0-1-2-3-4-5-6-7-8-9-A-B
C-D-E-F-G-H-I-J-K-L-M-N
O-P-Q-R-S-T-U-V-W-X-Y-Z



(c) 2019 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.