entertainweb Cineclub Facebook Twitter
Cineclub - Kino und mehr


It Comes at Night


Länge Unterhaltung Spannung Action Musik Erotik Anspruch Eindruck Gesamt
** *** *** ** ** * **** *** 50%
 

 
Wenn (mal wieder) die Apokalypse zugeschlagen hat, verschanzt man sich am besten mit seiner Familie in einer abgelegenen Hütte. Aber was, wenn diese Hütte dann doch gefunden wird?

It Comes at Night


In einem postapokalyptischen Szenario hat sich der Familienvater und ehemalige Geschichtslehrer Paul (Joel Edgerton) mit seinen Lieben in einer abgelegenen Waldhütte verschanzt. Trotz aller Vorsichtmaßnahmen hat sich der Schwiegervater Bud (David Pendleton) mit der draußen grassierenden Seuche infiziert. Der Familie bleibt nichts anderes übrig, als Bud von seinem Leiden zu erlösen.

It Comes at Night
Die Familie versucht, trotz Zombie-Apoklypse vor der Haustür weiter zu funktionieren.

Eines Nachts versucht ein Fremder (Christopher Abbott) in das Haus einzubrechen, um Vorräte für seine Familie zu stehlen. Paul kann ihn überwältigen und bindet ihn sicherheitshalber über Nacht draußen fest. Nach einem Gespräch entscheidet er, mit Will zu dessen Familie zu fahren und diese mit zu seiner zu holen.

Um das Zusammenleben zu sichern werden die geltenden Regeln der Familie erklärt. Im Laufe des Zusammenlebens jedoch entwickelt sich eine Spannung zwischen den Familien, die letztlich in einer Tragödie endet.

It Comes at Night
Großvater Bud (David Pendleton) hat sich leider infiziert...


Wenn man sich den Trailer zu „It comes at night“ anschaut, kommt man zwangsläufig auf die Idee, dass es sich um einen weiteren üblichen Zombieapokalypse-Film handelt. Regisseur Trey Edward Shults lässt die Fragen nach Zombies und dem Zustand der Welt weitgehend unbeantwortet. Er legt vielmehr den Fokus auf das Zusammenleben der beiden Familien.

Und hier liegt die große Stärke und gleichzeitig auch die größte Schwäche des Films. Das rasante Tempo zu Anfang des Films wird durch die Interaktion der Familien stark ausgebremst. So entwickelt sich langsam und schleichend der Fokus auf die paranoiden Anwandlungen der einzelnen WG-Mitglieder. Dies hat bei einer derart langsamen Entwicklung allerdings den Effekt, dass man gelegentlich auf die Uhr bzw die Laufdauer des Films schaut und sich fragt: „Wann passiert denn mal wieder was?“

It Comes at Night
Der normale Alltag muss irgendwie weitergehen.

Da nützt es auch wenig, Traumsequenzen des Sohnes Travis (Kelvin Harrison) als Schockmomente einzusetzen – da sich deren Inhalt ständig wiederholt. So wirken diese beim ersten Mal noch gruselig, danach flaut die Intensität stark ab.

Im letzten Teil, wenn sich die Anspannung in einem Gewaltausbruch entlädt, tritt Shults nochmal feste aufs Gaspedal und überrascht den Zuschauer mit einem seltenen filmischen Tabubruch, der so vom Rezensent zuletzt in Alexandre Ajas "High Tension" zu sehen war.

It Comes at Night
Vorsicht ist besser als Nachsicht...

It Comes at Night

Jetzt it comes at night (sofern schon verfügbar) auf DVD übers Internet ausleihen
oder die DVD bei momox.de verkaufen.





 

 
Fakten
Originaltitel:
It Comes at Night
 
deutscher Kinostart am:
18.01.2018
 
auf DVD/Blu-ray/VoD ab:
25.05.2018
 
Genre:
Horror / Thriller
 
Regie:
Trey Edward Shults
 
Dieser Film wurde bewertet von:
AL(50%)
 
Texte:
AL
 
Diesen Film bewerten!
 




Newsletter: So wird keine neue Filmkritik verpasst! eMail-Adresse:

[Film bewerten]

zurück zum Filmarchiv
zurück zur Wertungsübersicht
zurück zur Cineclub-Homepage

(c) 2017 Cineclub, Bochum für alle Texte, die Rechte an den Bildern liegen beim jeweiligen Filmverleih.